Steht nun auf der Straße: Yuki Takahashi muss seinen Platz bei Scot räumen

MotoGP 2009

— 02.07.2009

Scot-Honda: Takahashi muss gehen

Nur Geld für einen Fahrer: Scot hat sich mit sofortiger Wirkung von Yuki Takahashi getrennt, der seinen Platz für Gabor Talamcsi räumen muss

Yuki Takahashi steht wenige Tage vor dem US-Grand-Prix in Laguna Seca plötzlich ohne Team da. Scot-Honda hat ihm mit sofortiger Wirkung die Kündigung ausgesprochen. Der Grund: Im Team ist nur Platz für einen Fahrer, und das ist der Ungar Gabor Talmacsi. Er kam, dank der Unterstützung seiner Sponsoren, zum Katalonien-Grand-Prix als zweiter Fahrer ins Team.

Das finanzschwache Scot-Team habe nicht die Mittel, weiter zwei Piloten an den Start zu bringen, erklärte HRC-Vizepräsident Shuhei Nakamoto. Das Team hat zwar versucht, weitere Sponsoren zu suchen, doch das misslang, auch aufgrund der Wirtschaftskrise. Man trenne sich nicht gern von Takahashi, aber es bestehe keine andere Möglichkeit, so Nakamoto.

"Für Honda und das Scot-Team ist das eine traurige Bekanntmachung", erklärte Nakamoto. "Doch wir haben Verständnis dafür, dass das Team angesichts der extrem schwierigen finanziellen Rahmenbedigungen keine andere Wahl hatte. Takahashi war der einzige japanische Fahrer in der MotoGP und Honda hätte natürlich gern gesehen, dass er weitermacht. Aber das Team hat klar gemacht, dass das unmöglich sei und wir respektieren die Entscheidung. Honda wird das Scot-Team mit dem Piloten Gabor Talmacsi weiter unterstützen."

Takashi ist eng mit Honda verbunden und wurde von den Japanern in diesem Jahr aus der 250er-Klasse in die MotoGP geholt. Doch nach sieben Rennen steht er nun auf der Straße.

Fotoquelle: Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.