In Silverstone rüstet man sich für die Rückkehr der Motorrad-Weltmeisterschaft

MotoGP 2009

— 28.07.2009

Silverstone verspricht Motorradfans viel Spektakel

Nachdem sich die Motorradszene gerade aus Donington verabschiedet hat, macht Silverstone bereits Werbung für 2010: Alles wird besser

Die Rennen der Motorrad-Weltmeisterschaft am vergangenen Wochenende haben den Abschied aus Donington nicht gerade leichter gemacht. Rund 70.000 Zuschauer erlebten auf der interessanten Strecke spannende Rennen, vor allem die MotoGP zeigte sich wieder einmal von ihrer besten Seite. Und dennoch: Das Kapitel Donington ist vorerst beendet, ab 2010 gastiert der Zweiradzirkus in Silverstone.

"Wir können es kaum erwarten", so Silverstone-Manager Richard Phillips. "Erstmals seit 1986 werden die Serien wieder nach Silverstone zurückkehren und wir können allen Beteiligten einen tollen Event versprechen: Fahrern, Teams und - am allerwichtigsten - den Fans." Die Streckenbetreiber nehmen umgerechnet rund acht Millionen Euro in die Hand, um Silverstone zukunftsfähig zu machen.

"Allein fast sechs Millionen Euro werden dafür eingesetzt, damit die Tribünen für die Fans besser werden, sie die Rennen besser verfolgen können un die Strecke verbessert wird", verspricht Phillips. Und weiter: "Die veränderte Strecke wird erstklassig, die Fans werden besser sehen können, außerdem haben wir abseits der Strecke viele Attraktionen. Es wird interaktive Ausstellungen geben, Motorradshows und Konzerte."

"Wir versprechen ein tolles MotoGP-Erlebnis zu günstigen Preisen", rührt Phillips die Werbetrommel für das kommende Jahr. Die Eintrittskarten für den Renntag sollen ab 50 Euro erhältlich sein. Die beiden britischen Traditionsstrecken werden für 2010 die Großevents tauschen. Während die Formel 1 von Silverstone nach Donington verlegt werden soll, zieht die Motorrad-Weltmeisterschaft genau umgekehrt um.

Fotoquelle: xpb.cc

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.