Winken im Schnee: Nicky Hayden grüßt in dieser Woche aus Madonna die Campiglio

MotoGP 2010

Ducati: Saisoneröffnung im Schnee

In dieser Woche stellt sich das Ducati-Werksteam im Skiort Madonna di Campiglio vor - Gemeinsame Saisoneröffnung mit Ferrari
Der Hauptsponsor des Ducati-Werksteams lädt zur traditionellen Saisoneröffnung ins Trentino: In Madonna di Campiglio präsentieren sich Casey Stoner und Nicky Hayden der Öffentlichkeit und läuten somit offiziell die Saison 2010 ein. Gemeinsam mit dem Ferrari-Formel-1-Team findet in dieser Woche das so genannte "Wroom" statt - ein mehrtägiges Medienevent im Schnee.
Ab Montag stellen sich die Protagonisten des Ducati-Teams der internationalen Presse und geben über ihre Ziele und Wünsche für die kommende Saison Auskunft. Daneben wird auch die neue Ducati GP10 präsentiert. Nach dem Abgang Livio Suppos tritt der ehemalige Testfahrer Vittorio Guareschi erstmals als Teamchef der italienischen Werksmannschaft auf.
Am Mittwoch stellt sich auch Ducati-Renndirektor Claudio Domenicali der Presse. Zum Abschluss der Woche wird am Freitag ein Skirennen für alle Teammitglieder und Journalisten veranstaltet. Danach drehen die MotoGP- und Formel-1-Stars doch ein paar Demonstrationsrunden auf dem vereisten See.
Fotoquelle: Ducati

Weitere Startseite Themen

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen