Marco Simoncelli wird 2010 für Gresini-Honda in der MotoGP starten

MotoGP 2010

— 14.01.2010

Simoncelli trägt 250er-Streit in die MotoGP

Auch nach dem Aufstieg in die MotoGP will Marco Simoncelli das Kriegsbeil nicht begraben: "Bautista und Barbera sind Heuchler"

Zu 250er-Zeiten hatte Marco Simoncelli mit seinen spanischen Kontrahenten Alvaro Bautista und Hector Barbera nicht nur auf der Piste heftige Gefechte. Auch abseits der Rennstrecken waren sich die drei Piloten alles andere als grün. Der Streit des Trios wird sich offenbar auch nach dem Auftstieg der Drei in die MotoGP nicht legen.

"Als ich erkannt habe, was Bautista und Barbera für Heuchler sind, habe ich entschieden, kein Wort mehr mit ihnen zu sprechen", sagt Simoncelli in der 'Motosprint'. Er wolle den beiden 2010 keine neue Chance geben. "Ich will mit denen nichts mehr zu tun haben", so der Weltmeister von 2008. "Sie mögen starke Piloten sein, aber menschlich sind sie ganz schwach."

"Einige Leute wie zum Beispiel Bautista und Barbera heulen immer nur herum", erklärt Simoncelli. "Sie haben mit der Meckerei angefangen, weil sie nach den Rennen von der Rennleitung was auf die Finger bekommen haben. Ich fahre gegen alle Fahrer gleich. Aber die beiden - vor allem Bautista - sind diejenigen, die sich am meisten aufregen. 2009 hatte ich den Eindruck, dass so nach Ausreden gesucht wurde."

"Genauso ist es mit Barbera. Der fährt mir in Assen in die Maschine und sagt später, dass er das tun musste, weil ich ihn nicht vorbeigelassen hätte. Als wäre ich daran Schuld gewesen...", ätzt Simoncelli. "Auch die Rennleitung hat mit ihren Entscheidungen zur Entstehung dieser üblen Situation beigetragen." Das Trio wird sich ab März in der MotoGP begegnen. Man darf gespannt sein auf die ersten Fights auf der Piste - und abseits...

Fotoquelle: Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.