Dani Pedrosa kehrt nach zwei Jahren zur Startnummer 26 zurück

MotoGP 2010

— 27.01.2010

Nur 17 Piloten auf der vorläufigen MotoGP-Nennliste

FB Corse fehlt auf der vorläufigen Nennliste für die MotoGP-Weltmeisterschaft - Dani Pedrosa mit neuer Startnummer

Der Motorrad-Weltverband FIM hat die vorläufige Nennliste für die MotoGP-Weltmeisterschaft 2010 bekanntgegeben. Derzeit befinden sich lediglich 17 Piloten auf der Liste - vom bereits mehrfach angekündigten FB-Corse-Projekt mit John Hopkins als Fahrer ist nichts zu sehen. Große Überraschungen sind allerdings ausgeblieben, wenn man von manchen Wechseln bei den Startnummern absieht.

So geht Dani Pedrosa künftig mit der 26 an den Start, während Marco Melandri offenbar von der 33 genug hat und stattdessen die 24 von Toni Elias übernimmt, der in die Moto2-Klasse wechselt. Wie bereits berichtet startet 250er-Weltmeister Hiroshi Aoyama mit der Nummer sieben. Marco Simoncelli bleibt bei seiner geliebten 58. Valentino Rossi behält wie erwartet die Nummer 46, obwohl ihm als Weltmeister auch die Startnummer eins zusteht.

Provisorische Nennliste MotoGP:

4 - Andrea Dovizioso - Honda
5 - Colin Edwards - Tech-3-Yamaha
7 - Hiroshi Aoyama - Interwetten-Honda
11 - Ben Spies - Tech-3-Yamaha
14 - Randy de Puniet - LCR-Honda
19 - Alvaro Bautista - Suzuki
24 - Marco Melandri - Gresini-Honda
26 - Dani Pedrosa - Honda
27 - Casey Stoner - Ducati
36 - Mika Kallio - Pramac-Ducati
40 - Hector Barbera - Aspar-Ducati
41 - Aleix Espargaro - Pramac-Ducati
46 - Valentino Rossi - Yamaha
58 - Marco Simoncelli - Gresini-Honda
65 - Loris Capirossi - Suzuki
69 - Nicky Hayden - Ducati
99 - Jorge Lorenzo - Yamaha

Fotoquelle: Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.