Jorge Lorenzo kehrt nach seiner Operation in Katar an die Rennstrecke zurück

MotoGP 2010

— 15.03.2010

Offiziell: Lorenzo nimmt an Katar-Tests teil

Vier Wochen nach seinem Daumenbruch wird Yamaha-Pilot Jorge Lorenzo an den Flutlicht-Testfahrten in Katar teilnehmen können

Bereits in der vergangenen Woche hatte Jorge Lorenzo bekräftigt, dass er an den abschließenden Testfahrten in Katar teilnehmen möchte. Nun folgte die offizielle Bestätigung seitens des Teams. Damit kann der Yamaha-Pilot rund vier Wochen nach seinem Daumenbruch wieder am Gashahn drehen. Offenbar ist die Heilung der operierten Hand gut verlaufen, die Schwellung ist zurückgegangen.

Der Spanier muss dennoch weiter auf seine rechte Hand aufpassen und die bereits begonnene Physiotherapie fortsetzen. Lorenzos behandelnder Arzt sieht in der Teilnahme an den kommenden Testfahrten kein Risiko für die operierte Stelle. "Der Arzt hat eine speziellen Schutz aus Kohlefaser angefertigt und Dainese hat meinen Handschuh angepasst. Mal sehen, wie ich damit zurechtkomme", so Lorenzo.

"Dabei zu sein ist wichtig, denke ich", fährt der Vize-Weltmeister fort. "Der Bruch ist zwar keine fünf Wochen her, aber wir dürfen diesen letzten Test einfach nicht verpassen, denn das wäre für unsere Vorbereitungen sehr schlecht gewesen. Schließlich ist bis zum ersten Rennen nicht mehr viel Zeit."

Lorenzos neuer Crewchief Wilco Zeelenberg ist natürlich froh, dass sein Fahrer wieder mitmachen kann. "Wir mussten zwar einen ganzen Test auslassen, aber wir sind zuversichtlich, dass wir die verlorene Zeit aufholen können. Das 2010er-Motorrad hat sich seit dem ersten Test als sehr konkurrenzfähig erwiesen. Aber wir müssen abwarten, wie sich Jorges Hand anfühlt, sobald er mit dem Fahren anfängt."

Fotoquelle: Yamaha

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.