Seine Laktose-Intoleranz macht Casey Stoner immer wieder zu schaffen

MotoGP 2010

— 25.03.2010

Stoner: "Es ist sehr kompliziert"

Casey Stoner leidet unter einer Laktose-Unverträglichkeit und beklagt sich über falsche Angaben in Restaurants

Casey Stoner hatte im vergangenen Jahr häufig über Müdigkeit und Unwohlsein geklagt und quälte sich lange Zeit mehr schlecht als recht durch die MotoGP-Saison. Beim Rennen in Barcelona musste sich der Australier sogar mehrmals in den Helm übergeben. Im Sommer folgte dann eine mehrwöchige Auszeit, in der schließlich der Grund für die Krankheitssymptome herausgefunden wurde: Stoner leidet an einer Laktose-Unverträglichkeit.

Seitdem der Ducati-Pilot um diese Krankheit weiß, meidet er Lebensmittel, die Laktose enthalten könnten. Mit Erfolg: Nach seiner Rückkehr in den Grand-Prix-Zirkus war er auf Anhieb der dominante Fahrer der Weltmeisterschaft und gewann zwei der vier verbliebenen Rennen. Beim abschließenden Wintertest in Katar fuhr Stoner zu einer überlegenen Bestzeit und gilt als Favorit auf den Sieg im ersten Rennen der neuen Saison.

Doch die strikte Diät, die Stoner nun einhalten muss, macht ihm zu schaffen. "Es ist schwierig, Sachen zu finden, in denen keine Laktose ist, vor allem wenn man auf Reisen ist", schildert er gegenüber 'Motor Cycle News'. "Man geht in ein Restaurant und fragt, ob im Essen Laktose enthalten ist, und sie sagen 'nein'."

Wenn er dann drei oder vier Tage später wieder mit verstärkter Müdigkeit zu kämpfen habe, wisse er, dass im Essen eben doch Laktose enthalten war. "Es ist sehr kompliziert und wir brauchen noch etwas mehr Erfahrung für die Reisen. Vielleicht muss ein paar Sachen mit mir führen. Es wird uns zwar auf die Nerven gehen, aber während der Europasaison sollten wir es unter Kontrolle halten können."

Fotoquelle: xpb.cc

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.