Der Vulkanausbruch auf Island hat nun zur Absage des Japan-GP geführt

MotoGP 2010

— 18.04.2010

Japan-GP wegen Vulkanausbruch abgesagt!

Der Japan-Grand-Prix am kommenden Wochenende wurde wegen der Aschewolke abgesagt - IRTA informierte die Teams heute Morgen

Die MotoGP-Szene kann sich auf ein freies Wochenende einstellen. Der Japan-Grand-Prix am kommenden Wochenende in Motegi wurde abgesagt und auf Anfang Oktober verschoben. Grund dafür ist die Aschewolke nach dem Vulkanausbruch auf Island, die den gesamten Flugverkehr in Europa lahmlegt.

Nach Informationen von 'Motorsport-Total.com' hat die IRTA die Teams aus MotoGP, Moto2 und 125er-Weltmeisterschaft heute Morgen vorab über die Absage informiert. Am morgigen Montag will die IRTA auch öffentlich bekanntgeben, dass der Grand Prix am nächsten Wochenende in Motegi nicht stattfinden wird.

IRTA und Dorna hatten alles versucht, den WM-Tross trotz des Chaos' im Flugverkehr irgendwie nach Japan zu bekommen. Das Problem ist, dass der Großteil der WM-Szene in Europa beheimatet ist. Der spanischen Internetseite 'Motocuatro.com' zufolge hatte die Dorna noch einen Backup-Plan. Demnach hat der MotoGP-Veranstalter zwei Flugzeuge gechartert, die von Spanien und Italien aus via die Türkei und Kuala Lumpur nach Tokio fliegen sollten.

Doch da der Flugverkehr immer mehr beeinträchtigt wird, wird auch aus diesem Plan nichts. Nach einer Krisensitzung entschieden sich IRTA und Dorna, das Rennwochenende abzusagen. Nach Informationen von 'Motor Cycle News' soll der Japan-Grand-Prix nun am 3. Oktober als 14. Lauf der Saison 2010 nachgeholt werden.

Fotoquelle: Boaworm


Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.