Jorge Lorenzo erwischte in Silverstone einen Auftakt nach Maß

MotoGP 2010

— 18.06.2010

Lorenzo: "Sind gut in Form"

In Abwesenheit von Valentino Rossi sicherte sich Jorge Lorenzo zum Auftakt in Silverstone die Bestzeit: "Mein Ziel ist die erste Startreihe"

Nur die Vale-Passage erinnert in Silverstone entfernt an den großen Abwesenden im MotoGP-Zirkus, Valentino Rossi. Während sich der "Doktor" zu Hause verarzten lässt, vertritt ihn sein Teamkollege Jorge Lorenzo jedoch würdig: Der WM-Leader aus Spanien, an diesem Wochenende Yamahas alleinige Speerspitze, sicherte sich zum Auftakt die Bestzeit.

Lorenzo wurde zehn Minuten vor Ende der Session in 2:05.991 Minuten gestoppt, setzte sich damit an die Spitze und gab diese bis zum Schluss nicht mehr ab. Als es in den letzten fünf Minuten auch noch zu regnen begann, war sein erster Platz endgültig abgesichert. "Ich bin zufrieden mit dem ersten Tag", berichtet der 28-Jährige, "und die Strecke gefällt mir sehr. Sie ist schnell und macht Spaß. Ich bin die meisten Runden gefahren, um mir jede Kurve gut einzuprägen."

"Leider war es sehr kalt, damit auch der Asphalt, was bedeutete, dass es schwierig war, Referenzpunkte zu finden. Hoffentlich wird das morgen und am Samstag besser", so Lorenzo. "In den letzten Minuten begann es zu regnen, da ließen wir es ganz bleiben. Der Anfang war gut und dann konnte ich mich Schritt für Schritt verbessern, daher denke ich, wir sind gut in Form. Morgen werden wir so weitermachen. Mein Ziel ist die erste Startreihe."

Laut Renningenieur Wilco Zeelenberg war das Ziel, die Strecke "auf sichere Art und Weise" zu lernen, was Lorenzo "gut" erledigt habe: "Er hat keine Fehler gemacht. Das Motorrad fühlte sich gut an. Es könnte am Kurvenausgang noch besser sein, aber wir sind in guter Verfassung. Wir glauben, dass wir uns noch steigern können, aber wir fühlen uns schon recht stark. Morgen werden alle die Strecke besser kennen und damit schneller fahren, aber wir hoffentlich auch!"

Fotoquelle: Yamaha


Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.