Einst zusammen bei Ducati, nun gemeinsam bei Honda: Suppo und Stoner

MotoGP 2010

— 11.07.2010

Suppo: "Der Wechsel tut Stoner gut"

Livio Suppo glaubt, dass Casey Stoner durch den Honda-Vertrag neu motiviert wird: Das kann sich auch in den letzten Rennen für Ducati zeigen

Jetzt ist die Katze also aus dem Sack: Casey Stoner verabschiedet sich nach dieser Saison von Ducati und fährt ab 2011 für Honda. Dort trifft der Australier auf einen alten Bekannten - Livio Suppo, langjähriger Ducati-Teamchef und seit vergangenem Herbst Marketingchef bei Honda.

Suppo kennt Stoner bestens und hat auch nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass er den Australier gern zu Honda holen würde. Das ist ihm nun gelungen. Und Suppo ist sich sicher, dass der 2007-Weltmeister durch den Teamwechsel wieder neuen Schwung bekommt. In der vergangenen Saison wurde Stoner durch seine mysteriöse Krankheit aus dem WM-Rennen geworfen, in diesem Jahr fehlt ihm mit der Ducati noch der Anschluss ganz nach vorn.

"Stoner ist hoch motiviert und kann es kaum erwarten, in das neue Abenteuer zu starten", sagte Suppo der 'Gazzetta dello Sport'. Er geht davon aus, dass Stoner nun zu neuen Höhenflügen ansetzen wird - und zwar auch schon in dieser Saison bei seinen letzten Rennen für Ducati: "Wir glauben fest an ihn. Und ich bin mir sicher, dass er Ducati auch noch Freude bereiten wird, bevor er zu uns kommt."

Und ab 2011 könne Stoner dann wieder auf Titeljagd gehen, so Suppo: "Er kommt in ein Team, das in 27 Jahren 14 Mal den Titel gewonnen hat. Es wird ihm gut tun, in ein neues Umfeld zu kommen."

Stoner ist der erste Topfahrer, der bekannt gegeben hat, wo er nächstes Jahr fährt. Nun warten alle darauf, dass Ducati die Verpflichtung von Yamaha-Star Valentino Rossi bekannt gibt und Yamaha Ben Spies an die Seite von Jorge Lorenzo ins Werksteam befördert.

Fotoquelle: Ducati


Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.