Jorge Lorenzo ist zuversichtlich - und tritt in den USA mit einer Sonderlackierung an

MotoGP 2010

— 23.07.2010

Lorenzo: "Habe schmerzhafte Erinnerungen"

Yamaha-Fahrer Jorge Lorenzo denkt nur ungern an die früheren Rennen in Laguna Seca zurück, möchte aber dennoch mindestens auf das Podium

Für Jorge Lorenzo läuft derzeit vieles nach Plan. Der 23-Jährige belegt in der Fahrerwertung der MotoGP souverän den ersten Platz und hat nach acht Rennen einen beruhigenden Vorsprung auf Dani Pedrosa. Entsprechend zuversichtlich sollte der Yamaha-Pilot in den Grand Prix der USA starten, doch mit Laguna Seca verbindet Lorenzo nicht nur Positives, sondern einige Stürze.

"Ich habe sehr schmerzhafte Erinnerungen an diese Strecke", sagt Lorenzo in der Pressekonferenz vor dem neunten Saisonlauf. "Das liegt vor allem am Rennen von 2008, denn damals bin ich in der ersten Kurve gestürzt, weil ich kalte Reifen hatte. Dabei verletzte ich mich im Beinbereich, sodass ich in meinem anschließenden Urlaub weder schwimmen noch tanzen konnte", berichtet der Youngster.

"Das war natürlich nicht gerade berauschend, zumal ich 2009 in Laguna Seca erneut gestürzt bin. Damals kam ich aber trotz körperlicher Beschwerden noch auf den dritten Rang. Wir hoffen einfach darauf, dass es in diesem Jahr etwas anders läuft", hält der WM-Führende fest und fügt hinzu: "Ich möchte hier ohne körperliche Einschränkungen antreten. In diesem Jahr scheint mir das zu gelingen."

"Natürlich denken wir bereits an den Titelkampf, doch auf der Strecke musst du dir in erster Linie des Limits bewusst sein", meint Lorenzo. "Egal, welches Rennen du bestreitest, du solltest deine Grenzen kennen. Wenn es dir gelingt, musst du den Sieg einfahren. Ist das nicht drin, solltest du halt nach Möglichkeit auf das Podium fahren. Wir wollen jedenfalls ein gutes Rennen in Laguna Seca haben."

Fotoquelle: Yamaha


Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.