Nicky Hayden arbeitet verbissen an der Weiterentwicklung der Ducati

MotoGP 2010

— 02.08.2010

Hayden hofft auf Entwicklungsschritt bei Ducati

In seiner zweiten Ducati-Saison hat Nicky Haden den Anschluss an die Spitzengruppe geschafft - Über den Winter soll der nächste Schritt folgen

Nicky Hayden war in der bisherigen Saison klar besser unterwegs, als in seiner ersten desaströsen Saison mit Ducati. Trotzdem hofft der Weltmeister von 2006 auf weitere Fortschritte für das nächste Jahr. Vor dem Grand Prix in Brünn hat sich der Amerikaner Gedanken über die Gründe seiner guten Leistung gemacht.

"Wir haben über den Winter einen großen Schritt gemacht. Ich hoffe, dass wir das fürs nächste Jahr auch schaffen", wird Hayden von 'GPUpdate.net' zitiert. "Die Ingenieure sind sehr engagiert, um die Ducati zum besten Motorrad im Feld zu machen. Ich habe in den Bereichen Fahrbarkeit und Zuverlässigkeit Fortschritte erkannt. Das Motorrad ist jetzt konstanter. Trotzdem denke ich, dass es noch mehr Potenzial gibt, das wir noch nicht entdeckt haben."

In den bisherigen neun Rennen hat Hyden nur einen Nuller geschrieben. Auch in der Gesamtwertung sieht man die Fortschritte. 14 Punkte Rückstand auf seinen Teamkollegen Casey Stoner belegen, dass der US-Amerikaner auf einem guten Weg ist. Am Montag nach dem Rennen in Tschechien steht einer der wenigen Testtage auf dem Programm.

"Der Test ist wichtig. Man will sich mit dieser zusätzlichen Streckenzeit einen Vorteil erarbeiten. Die Motoren, die wir verwenden werden, stammen nicht aus unserem plombierten Kontingent. Hoffen wir also auf schönes Wetter und einen Durchbruch", ist Hayden optimistisch.

Fotoquelle: Ducati


Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.