Hiroshi Aoyama testet sich und seine RC212V am kommenden Montag in Brünn

MotoGP 2010

— 12.08.2010

Aoyama: Comeback beim Test in Brünn

Am Montag nach dem Grand Prix von Tschechien ist es soweit: Hiroshi Aoyama steigt zum ersten Mal seit seinem Sturz auf die Honda RC212V

Rund acht Wochen nach seinem Sturz im Warmup von Silverstone wird Hiroshi Aoyama beim MotoGP-Test in Brünn am kommenden Montag sein Comeback auf der Interwetten-Honda geben. Der Japaner hatte sich bei einem vergleichsweise harmlos aussehenden Sturz den zwölften Rückenwirbel gebrochen und konnte seitdem an keinem Grand Prix mehr teilnehmen.

Doch inzwischen scheint die Verletzung weitestgehend verheilt zu sein. "Ich fühle mich sehr gut und ich bin mit dem Heilungsverlauf meiner Verletzung in den vergangenen Wochen zufrieden", so Aoyama. "Ich kann meine Arme und Beine so bewegen wie vor dem Unfall. Ich muss bloß bei meinem Rückenvorsichtig sein."

Der Japaner verzichtete nach seinem Sturz auf eine Operation und entschied sich dazu, die Fraktur auf natürliche Art und Weise heilen zu lassen. Zeitgleich begann der 250er-Weltmeister mit Reha-Maßnahmen. "Ich habe vor ein paar Wochen mit dem Training angefangen, fuhr Fahrrad, ging schwimmen und ins Fitnessstudio. Es verbessert sich Schritt für Schritt und alles ist fast wieder normal. Ich möchte auf mein Motorrad zurück."

Dies wird nun am Montag nach dem Grand Prix von Tschechien passieren. "Wir haben uns entschieden, dass der Test in Brünn eine gute Gelegenheit ist, um seine Verfassung zu testen", so Teammanager Daniel Epp. "Nach dem Test am Montag werden wir sehen, wie es für Hiro weitergeht. Wir freuen uns alle, Hiro nach so langer Zeit, die er nicht bei uns sein konnte, wiederzusehen."

Fotoquelle: Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.