Plant Norton den Einstieg in die MotoGP? 2012 könnte es soweit sein

MotoGP 2010

— 19.08.2010

Steigt Norton in die MotoGP ein?

Ein britischer Geschäftsmann möchte die Traditionsmarke Norton in den Grand-Prix-Sport zurückführen - MotoGP-Einstieg 2012?

Um Inmotec ist es in den vergangenen Monaten ziemlich ruhig geworden, das FB-Corse-Projekt steht ebenfalls seit geraumer Zeit still. Nun soll angeblich ein weiteres MotoGP-Projekt aus der Taufe gehoben werden: Stuart Garner, seit 2008 Besitzer der Norton Motorcycles (UK) Ltd., möchte die britische Traditionsmarke zurück in den Grand-Prix-Sport bringen. Zumindest soll Garner bei MotoGP-Vermarkter Dorna wegen einer Starterlaubnis für 2012 angefragt haben, wie 'Speedweek' berichtet.

Norton wurde 1898 in Birmingham gegründet und hat in seiner Firmengeschichte bereits zahlreiche Übernahmen, Namensänderungen und Fusionen hinter sich. Im Grand-Prix-Sport war Norton zuletzt 1991 aktiv, Ron Haslam startete auf einer RCW588 mit Wankelmotor und fuhr im 500er-Rennen von Donington immerhin auf den zwölften Platz.

Garner, der zuvor bereits die Rechte an der Norton Racing Ltd. hielt, hat seit der Übernahme 2008 eine Fabrik in Donington errichten lassen und produziert dort inzwischen eine neue Straßenmaschine, die 961 Commando. Im Zuge des Wiederbelebung der Marke wurde auch die Zusammenarbeit mit der Firma Maxsym Engine Technology intensiviert, die über einen Twin-Motor verfügt, der ursprünglich für die MotoGP entwickelt wurde.

Norton Motorcycles hat sich bislang nicht zu eventuellen Grand-Prix-Plänen geäußert. 'Speedweek' will allerdings erfahren haben, dass die Firma einen Fünf-Jahres-Vertrag mit Dorna unterschrieben und zur Sicherheit eine Bankgarantie in Höhe von fünf Millionen Euro hinterlegt haben soll.

Fotoquelle: Norton

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.