Hiroshi Aoyama kehrt wieder in die MotoGP-Startaufstellung zurück

MotoGP 2010

— 24.08.2010

Aoyama: Ärzte geben grünes Licht für Indy-Comeback

Hiroshi Aoyama wird nach mehrmonatiger Verletzungspause in Indianapolis wieder an den Start gehen

Hiroshi Aoyama wird am kommenden Wochenende in Indianapolis sein Comeback in der MotoGP feiern. Der Japaner kam im Juni beim Warmup in Silverstone schwer zu Sturz und brach sich dabei den zwölften Brustwirbel. Nach langer Pause feierte der letzte 250er-Weltmeister bei den Testfahrten in Brünn sein Comeback auf der Interwetten-Honda. Nun steht fest, dass Aoyama wieder so fit ist, dass er auch wieder Rennen bestreiten darf.

"Ich wurde am Montag, also neun Wochen nach meinem Unfall, wieder einmal geröntgt. Der gebrochene Wirbel ist weiterhin in guter Verfassung. Der Knochen ist stabil und der Arzt gab mir sein Einverständnis, dass ich in Indianapolis starten darf", erklärte Aoyama gegenüber 'Crash.net'. Er weiß, dass er ordentliches Glück hat: "Normalerweise ist der Zustand nach einer derartigen Verletzung ziemlich delikat. Die Form des Knochens kann sich ändern. Ich bin sehr glücklich, wieder Motorrad fahren zu dürfen, aber ich muss noch vorsichtig sein."

Aoyama ist sich bewusst, dass es dauern wird, bis er an seine früheren Leistungen anschließen wird. "Ich habe sechs Rennen verpasst. Das ist eine ganze Menge. Ich will natürlich schnell sein, aber das wird nach so langer Pause nicht einfach werden, da ich erst wieder Kraft gewinnen muss. Ich möchte zuerst wieder ein Gespür für die Maschine entwickeln", so der Japaner, der die Erwartungen herunterschraubt: "Wir werden sehen, wie gut ich in Indianapolis schon mit dem Motorrad zurechtkommen und wie sehr ich noch Schmerzen haben werde. Aber ich bin zuversichtlich und kann es schon nicht erwarten, zurückzukommen."

Fotoquelle: Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.