Casey Stoner ist optimistisch, dass es am Samstag besser für ihn laufen wird

MotoGP 2010

— 08.10.2010

Malaysia: Unzufriedenheit bei Ducati

Im ersten Freien Training von Sepang lief es für das Ducati-Werksteam nicht wunschgemäß - Casey Stoner Vierter, Nicky Hayden auf Platz 15

Auf den ersten Blick liegt hinter Casey Stoner und Nicky Hayden ein komplett unterschiedliches erstes Freies Training zum Grand Prix von Malaysia. Während Stoner als Vierter weniger als eine halbe Sekunde auf den Trainingsschnellsten Valentino Rossi fehlte (2:03.160 Minuten), rangierte Hayden mit weiteren acht Zehntelsekunden Rückstand nur auf Platz 15 (2:03.947).

Doch in ihrer Analyse sprechen beide Ducati-Piloten von den selben Problemen. "Ich bin nicht wirklich zufrieden damit, wie es heute gelaufen ist", sagte Stoner. "Wir hatten zu Beginn des Trainings einen kleinen Sturz, weshalb ich auf das Ersatzmotorrad wechseln und viel daran arbeiten musste, um ein besseres Gefühl zu bekommen. Jedes Mal, wenn ich draußen war, gab es ein kleines Problem, und wir brauchten eine Weile, um eine brauchbare Abstimmung zu finden."

Kurz vor Trainingsende schien Stoner dann zwar halbwegs zufrieden zu sein, aber ein Rutscher in der ersten Kurve verhinderte eine bessere Rundenzeit. "Wir nehmen die Daten und versuchen, das Bike für morgen zu verbessern", meinte der Australier. "Wir haben anscheinend hauptsächlich mit dem Hinterrad zu kämpfen, genau wie in Motegi. Aber sobald wir das gelöst haben, bin ich mir sicher, dass wir große Verbesserungen am Rest des Motorrads sehen werden."

Ganz so optimistisch schien Hayden am Freitagnachmittag nicht zu sein. "Wir hatten von Anfang an ziemlich zu kämpfen, hauptsächlich auf den Bodenwellen", sagte der Amerikaner. "Ich habe viel Chattering vorne, aber auch hinten, und kann keine gute Kurvengeschwindigkeit halten. Wir müssen für morgen unbedingt etwas finden, denn heute war es nicht gut."

Fotoquelle: Ducati

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.