Entweder trocken oder nass: Casey Stoner wünscht sich klare Verhältnisse

MotoGP 2010

— 15.10.2010

Ducati: Im Regen vorne dabei

Casey Stoner und Nicky Hayden zeigen am Freitag, dass die Ducati im Regen offenbar besonders gut funktioniert

Das Wetter war schlecht, doch die beiden Ducati-Werksfahrer Casey Stoner und Nicky Hayden kamen bei Wind und Regen im ersten Freien Training auf Phillip Island bestens zurecht. Lokalmatador Stoner belegte am Ende der einstündigen Session Platz zwei (1:41.480 Minuten), Hayden wurde knapp dahinter Dritter (1:41.631).

"Die Bedingungen war heute schwierig, zudem hatten wir die große Verschiebung. Das ist nicht die ideale Vorbereitung", sagte Stoner. "Außerdem hätten wir eine komplett nasse Session vorgezogen, aber gegen Ende trocknete es ab. Das nahm uns die Möglichkeit, die Abstimmung zu bestätigen und die Bedingungen voll zu verstehen. Aber vom Wind abgesehen, der uns das Leben schwer gemacht hat, war es ein recht erfolgreicher Tag."

Stoner ließ im Laufe des Trainings mehrere Änderungen an seiner Desmosedici vornehmen und glaubt, dabei einige Fortschritte erzielt zu haben. "Aber aufgrund der Verhältnisse konnten wir nicht klar in eine Richtung gehen", schränkte der Australier ein. "Hoffentlich haben wir morgen konstantes Wetter, was es auch immer sein mag. Dann bekommen wir eine Vorstellung von unserem Setup, ob es jetzt nass oder trocken ist."

Hayden machte am Freitag weniger die Nässe, sondern vielmehr der Wind zu schaffen. "Er war wirklich stark und ich brauchte eine Weile, um mich daran zu gewöhnen, so stark hin und her geweht zu werden", erklärte der US-Amerikaner. "Davon abgesehen funktionierte das Bike gut."

Hayden ließ etwas mehr Gewicht nach vorne verlagern, um ein besseres Einlenkverhalten zu erzielen. Sollte es am Samstag trocken sein, wäre die Abstimmungsarbeit vom Freitag aber wohl umsonst. "Aber auf dieser Strecke muss man auf alles vorbereitet sein und aus jeder Situation das Beste machen", weiß Hayden.

Fotoquelle: Ducati

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.