Karpaltunnelsyndrom: Nicky Hayden ließ sich am rechten Handgelenk operieren

MotoGP 2010

— 26.11.2010

Auch Hayden lag unterm Messer

Nicky Hayden lässt sich am Handgelenk operieren - MotoGP-Piloten nutzen die Winterpause für Rehabilitation

In der MotoGP ist die Winterpause angebrochen, erst ab Anfang Februar nimmt die "Königsklasse" den Fahrbetrieb mit den Tests in Sepang (1.-3. Februar) wieder auf. Für die Fahrer ist also nun genug Zeit, um die im Laufe der Saison erlittenen Verletzungen auszukurieren. Valentino Rossi ließ sich unmittelbar nach den abschließenden Testfahrten in Valencia die seit Monaten lädierte Schulter wieder herrichten, Randy de Puniet unterzog sich einer Operation am im Sommer gebrochenen Bein.

Bei Nicky Hayden war zwar nichts gebrochen - dennoch unterzog sich der US-Amerikaner kürzlich einem operativen Eingriff. Der Ducati-Pilot litt wie sein letztjähriger Teamkollege Casey Stoner am Karpaltunnelsyndrom. Dieses Phänomen tritt bei Motorradrennfahrern durchaus häufig auf, die Piloten klagen dann oft über einen so genannten "pumpenden" Unterarm.

Der Begriff Karpaltunnelsyndrom bezeichnet ein Kompressionssyndrom im Bereich der Handwurzel. Die Beschwerden können zu Schwächen beim Zupacken und zu einer Minderung des Tastgefühls führen. Während leichte Formen des Syndroms wie bei Stoner konservativ behandelt werden können, muss in schwereren Fällen eine chirurgischen Therapie erfolgen, wie jetzt bei Hayden erfolgreich geschehen.

Neben den drei genannten Fahrern freuen sich unter anderem auch Dani Pedrosa und Loris Capirossi auf die lange Winterpause. Beide Piloten erlitten im Laufe der Saison schwere Verletzungen und mussten sich bereits vor Wochen unters Messer legen.

Fotoquelle: Ducati

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.