Honda-Pilot Dani Pedrosa wird nach Jerez ein weiteres Mal operiert

MotoGP 2011

— 31.03.2011

Pedrosa: Operation nach Jerez

Honda-Pilot Dani Pedrosa hat die Ursachen seiner körperlichen Probleme gefunden - Nach dem Rennen in Jerez steht eine Operation an

Der Saisonauftakt in Katar ist nicht optimal für Dani Pedrosa gelaufen. Vom Speed her konnte der Spanier mit seinem neuen Honda-Teamkollegen Casey Stoner mithalten. Bis Rennhalbzeit kämpften die beiden Piloten in Repsol-Farben um den Sieg, dann musste Pedrosa abreißen lassen und rettete nach einem harten Duell mit Jorge Lorenzo (Yamaha) den dritten Platz ins Ziel.

Der linke Arm machte Probleme. Pedrosa hatte Schmerzen, beziehungsweise fühlte sich er Arm taub an. In den letzten Runden konnte er kaum noch den Lenker halten. Im vergangenen Oktober war der 25-Jährige in Motegi gestürzt, und hatte sich dabei das Schlüsselbein gebrochen. Eigentlich hätte der Honda-Pilot beim Saisonauftakt wieder fit sein sollen, denn bei den Wintertests gab es keinerlei Probleme.

Nach dem Rennen in Katar war Pedrosa ziemlich ratlos. Zahlreiche Untersuchungen haben nun ergeben, dass eine weitere Operation nötig ist. Es wurde festgestellt, dass zeitweise Druck auf die Arterie unter dem Schlüsselbein ausgeübt wird. Im Anschluss an das Rennen in Jerez am kommenden Wochenende, werden die Schrauben und die Titanplatte im Schlüsselbein entfernt, um diesen Druck zu lösen.

"Eine Operation ist nie nett, aber wir hatten jetzt genug Zeit, um die Auswirkungen meiner Verletzung zu untersuchen. Endlich weiß ich, was passiert ist", so Pedrosa. "Ich bin in Jerez und konzentriere mich auf das Rennen. Ich möchte mich mit dem Team so gut wie möglich auf das Rennen vorbereiten. Es ist ein spezieller Grand Prix für mich."

"Die Zuschauer sind immer eine Extramotivation. Hoffentlich hilft mir das. Mir gefällt die Strecke und ich hatte immer gute Ergebnisse. Ich stehe dem Wochenende offen gegenüber und werde mein Bestes geben, wenn ich meine körperliche Situation bedenke."

Fotoquelle: Repsol

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.