Nicky Hayden muss auch auf dem Sachsenring noch mit der GP11 fahren

MotoGP 2011

— 14.07.2011

Hayden erhält GP11.1 erst in Laguna Seca

Nicky Hayden muss auch auf dem Sachsenring auf die Ducati GP11.1 verzichten - Erst in Laguna Seca wird der US-Amerikaner das neue Material bekommen

Seit zwei Rennen fährt Valentino Rossi bereits die neue Ducati GP11.1. Teamkollege Nicky Hayden hatte das Management angehalten, dass auch er sobald wie möglich diese Version bekommt, doch auch auf dem Sachsenring muss der US-Amerikaner mit der GP11 vorlieb nehmen. Zum ersten Mal wird er mit der GP11.1, die aus einem 2012er-Chassis und einem 800er-Motor besteht, bei seinem Heimrennen in Laguna Seca fahren. Auf dem Sachsenring stehen zwei GP11.1 für Hayden vorbereitet in den Boxen. Warum darf er also nicht fahren?

"Das neue Motorrad hier zu fahren war ein Wunschdenken. Ducati hat mir nie gesagt, dass es passieren wird", wird Hayden von Motor Cycle News' zitiert. "Ich habe aber darauf gehofft. Die Motorräder sind hier und fast bereit, aber es geht mehr um Ersatzteile und die Laufzeit des Motors. Deshalb werde ich sie nicht fahren. Es wäre schön gewesen, ein Gefühl dafür zu bekommen, damit ich für Laguna besser vorbereitet bin, anstatt dort mit etwas Unbekanntem zu fahren."

"Ich bin trotzdem dankbar, dass ich das Motorrad bekomme. Zu einem Zeitpunkt wusste ich gar nicht ob und wann ich das Motorrad bekomme. Jetzt habe ich zwei Maschinen für Laguna." In Mugello hat Hayden noch gemeint, dass er bei seinem wichtigen Heimrennen nicht auf die neue Maschine setzen wird. "Ich werde es einfach riskieren und es in Laguna versuchen."

"Ich habe mit Valentino gesprochen und es ist klar, dass das neue Motorrad bestimmte Dinge besser macht. Valentino ist mit dem Heck viel glücklicher. Die Daten belegen auch, dass die Kraftübertragung besser ist. Die Frontpartie, unser größtes Problem, ist aber gleich geblieben. Es sieht nicht nach einem kompletten Fortschritt aus, aber es ist neu und braucht noch mehr Zeit. Hoffentlich hilft es, wenn ich sie auch fahre und zwei Jungs Daten sammeln."

Fotoquelle: Ducati

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.