Dani Pedrosa konnte am Samstag nicht mit Casey Stoner und Ben Spies mithalten

MotoGP 2011

— 28.08.2011

Pedrosa und Dovizioso sorgen sich um die Vorderreifen

Bei Honda kämpfen die Piloten am Samstag um den Grip am Vorderrad - Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso klar im Schatten von Casey Stoner

Innerhalb des Honda-Werksteams gibt an diesem Rennwochenende eindeutig Casey Stoner den Ton an. Der Australier sicherte sich mit einer Bestzeit von 1:38.850 Minuten souverän die Pole-Position für den Grand Prix von Indianapolis. Dani Pedrosa (4./1:39.947) und Andrea Dovizioso (5./1:40.024) mussten sich mit Startplätzen in der zweiten Reihe begnügen.

"Aus der zweiten Reihe zu starten, ist nicht so schlecht", findet Dovizioso. "Es wird wichtig sein, einen guten Start zu haben und gleichmäßig zu fahren, um die Reifen über 28 Runden im Griff zu haben. Der Grip am Hinterrad ist im Vergleich zum Vorderrad zu stark, was zur Folge hat, dass der Vorderreifen überhitzt. Das bleibt das große Thema, weshalb wir weiter am Setup feilen müssen, um das auszugleichen."

Pedrosa klagte über dasselbe Problem. "Ich wäre gerne näher an Casey und Ben dran. Sie waren so schnell und konstant", sagte der Spanier. "Ich hoffe, ich finde morgen im Warmup etwas, damit wir um das Podium kämpfen können. Das Rennen wird hart, denn da draußen ist es sehr hart. Es wird eine große Herausforderung für die Reifen. Ich hoffe, dass wir im Rennen besser abschneiden."

Stoner war mit seiner Pole-Position natürlich zufrieden, verwies aber darauf, dass die Situation im Rennen eine ganz andere sein kann als im Qualifikationstraining. "Wir werden bis zum letzten Moment daran arbeiten, um das beste Setup zu finden", kündigte der Australier an, um sich anschließend über den neuen Asphalt in Indianapolis zu beschweren. "Der Mangel an Gleichmäßigkeit in Sachen Griplevel verursacht Probleme. Jedem rutscht das Vorderrad weg. Das gibt dir nicht gerade viel Selbstvertrauen. Wenn du diese Stellen triffst, scheint die das Motorrad einfach wegzufallen."

Fotoquelle: IMS

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.