Jerez empfängt die MotoGP-Teams 2012 bereits vor dem Saionstart

MotoGP 2011

— 28.09.2011

2012 keine Testfahrten mehr in Katar

Der ungeliebte Vorsaisontest in Katar wurde für 2012 gestrichen - Jerez kehrt zurück und bildet neben Sepang die zweite Strecke der MotoGP-Vorsaisontests

Den MotoGP-Teams steht im kommenden Frühjahr ein Testtag mehr zur Verfügung als noch in Vorbereitung auf die Saison 2011. Wie die Teamvereinigung IRTA bekannt gegeben hat, werden die Vorsaisontests im kommenden Jahr insgesamt neun statt der bisherigen acht Tage umfassen.

Um die Kosten nicht ausufern zu lassen, wurden in Bezug auf die Austragungsorte Veränderungen vorgenommen. So finden die letzten Testfahrten vor dem Saisonauftakt nicht mehr in der Wüste Katars, sondern im spanischen Jerez statt. Zuvor stehen den Teams wie gewohnt zwei Testtermine im malaysischen Sepang zur Verfügung.

Speziell der Verzicht auf den Katar-Test dürfte bei den Fahrern für zufriedene Gesichter sorgen. In der Vergangenheit hatten sich die MotoGP-Stars immer wieder beklagt, dass die nächtlichen Runden in Doha nur für das anschließende Rennen an gleicher Stelle unter Flutlicht zu gebrauchen waren. Zudem sorgten die kühlen Temperaturen in den Abendstunden nicht selten für extrem wenig Haftung und infolgedessen für unvorhersehbare Stürze.

Im Unterschied dazu sollten sich die Daten eines dreitägigen Tests bei Tageslicht in Jerez eher auf andere Strecken übertragen lassen. Zusätzlich zu den neun Testtagen im Frühjahr 2012 in Sepang und Jerez steht den Teams in Vorbereitung auf die neue MotoGP-Saison noch der zweitägige Valencia-Test im Anschluss an das diesjährige Saisonfinale ins Haus. Darüber hinaus stehen jedem Hersteller auch im kommenden Jahr insgesamt acht individuelle Testtage während der Saison zur Verfügung.

Während die MotoGP-Testfahrten in Sepang aufgrund der günstigeren klimatischen Bedingungen im Januar und Februar bereits seit Jahren Gang und Gebe sind, bleibt den Teams der Moto2- und Moto3-Klasse der Überseetrip erspart. Sie testen stattdessen Anfang Februar drei Tage lang in Valencia, bevor sie an zwei Terminen insgesamt sechs Testtage in Jerez verbringen werden.

Testtermine 2012 MotoGP:
31.01. bis 02.02. Sepang
28.02. bis 01.03. Sepang
23.03. bis 25.03. Jerez

Testtermine 2012 Moto2 und Moto3:
08.02. bis 10.02. Valencia
16.02. bis 18.02. Jerez
19.03. bis 21.03. Jerez

Fotoquelle: Suzuki

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.