Stefan Bradl hat beim Barcelona-Test wieder kleine Fortschritte geschafft

MotoGP 2012

— 04.06.2012

Bradl: "Ein produktiver Test"

Stefan Bradl umrundete den Circuit de Catalunya am Testtag 62 Mal und ist mit den Fortschritten zufrieden - Speziell das Gefühl für den Vorderreifen ist besser geworden

Einen Tag nach seinem achten Platz beim Grand Prix von Katalonien saß Stefan Bradl wieder im Sattel seiner LCR-Honda. Am Montag stand ein Testtag auf dem Programm. Insgesamt spulte der Deutsche 62 Runden ab und reihte sich in der Zeitenliste an der neunten Stelle ein. Der Rückstand auf die Spitze betrug sieben Zehntelsekunden, aber Rundenzeiten standen ohnehin nicht im Vordergrund. Am Vormittag konzentrierte sich Bradl um das Gefühl für das Vorderrad und experimentierte mit der Abstimmung. Am Nachmittag lag der Fokus auf die Traktion am Kurvenausgang. Dafür wurde mit der Dämpfung und der Elektronik gespielt.

"Es war ein produktiver Testtag für uns. Auf unserer Liste standen das Gefühl für die Frontpartie und die Traktionskontrolle. Ich suchte nach einem besseren Gefühl für das Vorderrad, denn das hilft mir bei meinem Fahrstil, speziell am Kurveneingang", sagt Bradl. "Wir erzielten auch gute Ergebnisse. Dann erwartete ich, dass wir auch beim Hinterrad mehr Grip finden würden, aber dort schafften wir nicht so einen großen Fortschritt."

"Darüber mache ich mir aber keine Sorgen, denn am Mittwoch steht der nächste Test in Aragon an. Dort werde ich weitere Streckenzeit zur Verfügung haben, um mich um die Feinabstimmung des Motorrades zu kümmern." Das nächste Rennen findet dann am 17. Juni in Silverstone statt. Dort gewann Bradl im Vorjahr in der Moto2-Klasse. Bis heute war es sein letzter Sieg.

Fotoquelle: LCR-Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.