Alvaro Bautista zeigte in Misano seine beste Saisonleistung

MotoGP 2012

— 16.09.2012

Bautista sorgt für Gänsehaut bei Gresini

Alvaro Bautista sicherte sich sein erstes MotoGP-Podium ausgerechnet auf der Rennstrecke, die nach dem verstorbenen Gresini-Piloten Marco Simoncelli benannt ist

Für das Gresini-Team war das Rennwochenende in Misano mit vielen Emotionen verbunden. Zum ersten Mal kehrte das Team an die Rennstrecke zurück, die seit Juli nach Marco Simoncelli benannt ist. Der Italiener war im vergangenen Jahr am Steuer eine Gresini-Honda in Malaysia tödlich verunglückt. Es hätte kaum eine bessere Kulisse für das bisherige Saisonhighlight geben können, mit seinem dritten Platz sorgte Alvaro Bautista für strahlende Gesichter in der Gresini-Box.

Für den Spanier war es das erste Podium in der MotoGP. Nach dem Rennen waren seine Gedanken ganz bei Simoncelli. "Es ist für das Team wegen der Erinnerung an Marco ein besonderes Rennen", so Bautista. "Ich wollte für ihn ein gutes Resultat erzielen, und jetzt ist es sogar ein Podium. Ich bin so glücklich", sagt der Spanier, der bei der Pressekonferenz nach dem Rennen für Gänsehaut bei den Zuhörern sorgte.

"Ich wusste, wo immer er jetzt sein mag, dass er uns heute zusieht und uns anschiebt. Ich habe seine Hand auf meiner Schulter gespürt, man kann wirklich sagen, dass er heute bei uns war", so die emotionale Ansprache des Spaniers. "Nachdem ich über die Ziellinie gefahren bin, habe ich nur noch gegrinst."

Nach einer bisher schwierigen Saison lief in Misano für Bautista und Gresini endlich alles nach Wunsch. "Das war sehr wichtig", so der Spanier. "Nach einigen schwierigen Rennen konnten wir hier um das Podium kämpfen. Im letzten Rennen hatte ich Probleme mit der Aufhängung, aber an diesem Wochenende hatten wir eine gute Abstimmung und waren viel stärker." Das gute Ergebnis dürfte dem 27-Jährigen auch bei der Jobsuche helfen: "Es war auch für mich persönlich sehr wichtig, denn ich habe noch keinen neuen Vertrag, und gute Resultate sollten mir helfen."

Fotoquelle: Gresini

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.