MotoGP 2013

— 21.02.2013

Tech3: Vom Satellitenteam zum Motorenkunden?

Yamaha möchte ab 2014 M1-Motoren verleasen: Baut Tech 3 einen eigenen Rahmen und least in Zukunft nur noch Motoren bei Yamaha?

Seit 2001 ist Tech 3 das Satellitenteam von Yamaha. Der Vertrag zwischen dem japanischen Motorradhersteller und Herve Poncharal endet nach der anstehenden Saison. Es wäre durchaus denkbar, dass das französische Team in Zukunft nur noch Motoren von Yamaha bezieht und den Rahmen selbst baut. In der Moto2 ist man bereits mit einem komplett eigenen Motorrad vertreten, allerdings nur mit mäßigem Erfolg.

"Wir haben geplant, das mit Yamaha zu besprechen", wird Teamchef Poncharal von 'Motor Cycle News' zitiert. "Es ist eine schwierige Entscheidung. Wir haben das MotoGP-Projekt mit Yamaha, bauen in der Moto2 unsere Maschine aber von A bis Z selbst." Da die Yamaha M1 ein ziemlich ausgeglichenes Motorrad ist, dürfte es schwer werden, ein passendes Chassis um den Reihenvierzylindermotor zu bauen.

"Ich werde nie etwas machen, über das ich vorher nicht intensiv nachgedacht habe oder etwas, das unser momentanes Engagement limitiert. Ich möchte nichts ankündigen, was ich nicht ermöglichen kann. Wenn man diesen Schritt geht, dann muss man sich sicher sein, dass man ihn richtig macht", ist sich Poncharal bewusst, der betont, dass es für eine Entscheidung noch zu früh ist.

Yamaha-Rennleiter Lin Jarvis kann ebenfalls noch keine genaue Auskunft geben, wie es 2014 weitergeht. "Es gab noch keine ernsthaften Gespräche. Einige Leute kamen zu uns und haben ihr Interesse bekundet. Wir haben noch keine Gespräche aufgenommen, weil es nicht so einfach ist", grübelt er. "Wenn man aus einem M1-Motor die maximale Performance herausholen möchte, muss man ein Motorrad von Beginn an auf diesen Motor hin entwickeln."

Fotoquelle: Tech 3

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige