Altmeister Valentino Rossi hat die Yamaha-Mitarbeiter in Brasilien begeistert

MotoGP 2013

— 18.03.2013

Rossi besucht Yamaha in Brasilien

Nach dem Austin-Test reiste Valentino Rossi nach Brasilien, um ein neues Modell zu promoten - Testergebnisse aus Austin hinterlassen "bittersüßen" Geschmack

Ein Besuch in Brasilien hat Valentino Rossis Freizeit zwischen Austin und Jerez auf ein Minimum reduziert. Der neunmalige Weltmeister wurde von Yamaha Brasilien eingeladen, um ein neues Leichtkraftrad zu präsentieren. Durch sechs Siege im Grand-Prix-Sport hat Rossi sehr gute Erinnerungen an Brasilien. Eine Rückkehr der MotoGP würde der Italiener begrüßen, steht die Leidenschaft der Brasilianer der Begeisterung der Europäer laut seinen Aussagen in nichts nach.

"Es ist eine große Freude, nach so vielen Jahren wieder in Brasilien zu sein. Ich kann mich noch gut an die Grand Prix erinnern, die ich hier gefahren bin", berichtet Rossi. "Die Brasilianer sind ziemlich speziell und ihre Leidenschaft und ihr Enthusiasmus sind beeindruckend. Sie haben mich sogar dazu überreden können, in der Öffentlichkeit Samba zu tanzen."

"Ich möchte Präsident Hayakawa und Yamaha Brasilien für die Einladung danken. Ich war froh, die Gelegenheit zu nutzen, nach dem Test in Austin hierhin zu kommen, um den neuen Factor 125 zu promoten", bemerkt der Yamaha-Werkspilot, der zuletzt in Austin stark zu kämpfen hatte. Eine MotoGP-Rückkehr nach Brasilien würde beim MotoGP-Altmeister auf Zustimmung stoßen.

"Ich würde mich freuen, wiederzukommen - hoffentlich für ein MotoGP-Rennen. Die Brasilianer verdienen ein Rennen, weil ihre Leidenschaft für die MotoGP genauso groß ist wie unsere. Nun habe ich Zuhause nur noch Zeit für einen Kaffee und werde dann nach Jerez zum finalen Test fliegen", schildert er. "Der Test in Austin war bittersüß für uns. Ich freue mich auf Jerez, um das Positive zu bestätigen, das wir bisher gefunden haben. Die Bereiche, in denen wir zu kämpfen haben, möchten wir verbessern."

Fotoquelle: Yamaha

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.