Dani Pedrosa war mit dem Fahrverhalten seiner Honda RC213V nicht zufreiden

MotoGP 2013

— 04.04.2013

Pedrosa rätselt über Probleme am Motorrad

Dani Pedrosa kam im ersten Training in Katar nicht mit seiner Honda zurecht - Die Gründe für das schwierige Fahrverhaltens stellen den Spanier vor ein Rätsel

Honda hatte im ersten Freien Training für den Grand Prix von Katar Rückstand. Dani Pedrosa fehlten ganze 1,064 Sekunden auf die Yamaha-Spitze. Dieser Rückstand kam überraschend, denn der Spanier zählt zum engen Favoritenkreis. Zudem war Pedrosa am Donnerstag als Achter auch der langsamste Honda-Vertreter. Was war los? "Es war nicht unser bester Tag. Ich konnte das Motorrad nicht gut fahren, weil es ein Problem am Kurveneingang hatte", erläutert Pedrosa. "Deshalb sind die Rundenzeiten nicht gekommen."

Trotz des ernüchternden Ergebnisses präsentierte sich Pedrosa im Anschluss an das Training gewohnt ruhig. "Ich mache mir keine Sorgen, aber wir müssen noch die heutigen Probleme lösen. Ich weiß noch nicht genau, was schiefgelaufen ist. Am Kurveneingang war es sehr schwierig. Ich habe die erste Kurve dreimal in Folge verpasst", erklärt er seine Ausritte. "Dann wollte ich nicht so aggressiv sein und war dadurch langsamer."

"Hoffentlich funktioniert das Motorrad morgen normal und ich kann wieder vorne mitmischen." Obwohl zwei Motorräder an der Honda-Box stehen, setzte Pedrosa am Freitag nur eine Maschine ein. Stefan Bradl klagte über etwas Instabilität in der Bremsphase, aber bei Pedrosa war das nicht das Problem. "Ich weiß es nicht. Die Stabilität auf der Bremse war nicht das Problem, aber ich bin immer geradeaus gefahren." Pedrosa hat Vertrauen, dass seine Mannschaft rund um Crew-Chief Mike Leitner die Schwierigkeiten lösen wird. "Ich glaube an mein Motorrad. Es sollte okay sein."

Fotoquelle: Repsol

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.