Rookie Marc Marquez führt die Fahrerwertung nach dem Jerez-Rennen an

MotoGP 2013

— 15.05.2013

Alzamora: Marquez arbeitet für 2014

Der Mentor des amtierenden Moto2-Weltmeisters betont, dass 2013 nur ein Vorbereitungsjahr ist und in der kommenden Saison der Titel angestrebt wird

Dass Marc Marquez bei seinem ersten MotoGP-Rennen aufs Podium steigt, das zweite Rennen gewinnt und nach drei Rennen die Meisterschaft anführt, hätten vermutlich noch nicht einmal die größten Optimisten gedacht. Der amtierende Moto2-Weltmeister, der seine Gegner in der vergangenen Moto2-Saison durch seine Überlegenheit teilweise blamierte, hat in der MotoGP bereits einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

"Ich hoffe, dass Marc in Zukunft einer der Spitzenfahrer sein wird", erklärt HRC-Vizepräsident Shuhei Nakamoto. "In Austin konnte er gewinnen, doch ich denke nicht, dass er in dieser Saison viele Rennen gewinnen kann. Es wird schwierig für Marc, um den Titel zu kämpfen." Der Grund ist laut Nakamoto die fehlende Streckenkenntnis auf den europäischen Kursen. Jorge Lorenzo, Dani Pedrosa und Valentino Rossi sollten deshalb Vorteile haben.

"Ich hätte nicht gedacht, dass Marc bereits sein zweites MotoGP-Rennen gewinnt, doch es herrschten besondere Bedingungen in Austin", analysiert Marquez-Mentor Emilio Alzamora. "Die Spitzenfahrer haben sehr viel Erfahrung in dieser Meisterschaft. Das wichtigste für Marc ist, sich in diesem Jahr für 2014 vorzubereiten." Auch in der kommenden Saison wird der Spanier im Honda-Werksteam fahren.

Fotoquelle: FGlaenzel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.