Valentino Rossi hatte im Regenrennen von Le Mans nicht besonders viel Glück

MotoGP 2013

— 19.05.2013

Rossi verschenkt mögliches Podium in Le Mans

Durch einen Sturz in Kurve acht platzt Valentino Rossis Traum vom zweiten Podium der Saison - Bodenwelle führt zum Sturz übers Vorderrad

Valentino Rossi konnte im Gegensatz zu den beiden vergangenen Jahren nicht aufs Podium in Le Mans klettern. Der Yamaha-Werkspilot stürzte an vierter Stelle liegend und beendete das Rennen am Ende als Zwölfter. Bis zum Sturz konnte Rossi das Tempo der Spitze mitgehen und war ein damit ein Kandidat für ein Top-3-Ergebnis. Doch als Nicky Hayden Druck machte, verlor der "Doktor" das Vorderrad in Kurve acht.

"Wir haben leider die Chance auf ein gutes Ergebnis verloren. Ich denke, dass wir das Potenzial hatten, mit den ersten drei Fahrern auf dem Podium zu landen. Mein Tempo war gut, ich war schnell und konnte mit den anderen Fahrern kämpfen", berichtet Rossi, der sich den Unfall nicht richtig erklären kann. "Ich kam in dieser Kurve nicht zu schnell an und hatte nicht das Gefühl, einen Fehler gemacht zu haben."

"Doch ich spürte eine Bodenwelle und verlor die Front. Es ist schade, weil wir Punkte und ein Podium verloren haben. Doch das kann passieren. Wichtig ist, dass wir schnell waren", betont der Italiener. Yamaha-Teamdirektor Massimo Meregalli war mit dem Abschneiden des Yamaha-Werksteams ebenfalls nicht zufrieden. Teamkollege Jorge Lorenzo fuhr nach dem Sieg im Vorjahr nur als Siebter durchs Ziel.

"Es war leider ein Rennen unter unseren Erwartungen. Wir waren bis zum Rennen bei allen Bedingungen recht konkurrenzfähig, im Trockenen und im Nassen. Leider haben wir es beim wichtigsten Teil des Wochenendes nicht zusammengebracht. Wir haben mit Valentino nach einem tollen Start und einigen tollen Überholmanövern ein mögliches Podium verloren", so Meregalli.

Fotoquelle: FGlaenzel

Stichworte:

Le Mans

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.