Lucio Cecchinello spielt mit dem Gedanken, zwei Piloten zu verpflichten

MotoGP 2013

— 30.05.2013

Cecchinello sucht Teamkollegen für Bradl

LCR-Teamchef Lucio Cecchinello möchte sein Team um einen weiteren Fahrer bereichern und danach die kleineren Kategorien in Angriff nehmen

Seit der Saison 2006 geht Lucio Cecchinello mit seinem LCR-Team in der MotoGP an den Start. Mit Casey Stoner gelang vor sieben Jahren der Aufstieg in die Königsklasse. In den Folgejahren saßen Carlos Checa, Randy de Puniet, Toni Elias und zuletzt Stefan Bradl auf der Honda-Satellitenmaschine des Italieners. In Zukunft wünscht sich Cecchinello, dass zwei Fahrer das LCR-Team in der MotoGP vertreten.

"Wir versuchen, einen weiteren Fahrer zu verpflichten, der etwas Unterstützung mitbringt, weil wir mit unseren Sponsoren momentan nicht in der Lage dazu sind", erklärt Cecchinello den Kollegen von 'Crash.net'. Dass LCR bereits 2014 eine zweite Maschine einsetzt, ist momentan eher unwahrscheinlich. Cecchinello stuft die Wahrscheinlichkeit unter 50 Prozent ein: "30 Prozent, wir müssen realistisch sein", betont er.

Neben der Vergrößerung des MotoGP-Projekts zeigt Bradls Teamchef Interesse an den beiden kleineren Klassen der Motorrad-Weltmeisterschaft. Schlägt LCR bald einen ähnlichen Weg wie Gresini, Tech 3, Aspar, Avintia, Forward oder Ioda ein und ist auch mit einem Team in der Moto2 und Moto3 vertreten? "Unser Hauptziel ist es, in der MotoGP ein Zwei-Fahrer-Team zu haben. Danach können wir uns mit den kleineren Kategorien beschäftigen", stellt Cecchinello klar.

Fotoquelle: FGlaenzel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.