LCR-Teamchef Lucio Cecchinello findet keinen passenden Fahrer

MotoGP 2013

— 10.07.2013

Cecchinello hofft weiter auf zweites Motorrad

Es wird immer unwahrscheinlicher, dass LCR in der kommenden Saison einen Teamkollegen für Stefan Bradl findet - Derzeit kein passender Fahrer in Sicht

Seit einigen Monaten schon wird über Lucio Cecchinellos Wunsch spekuliert, einen zweiten Fahrer neben Stefan Bradl zu verpflichten. Seit 2006 geht Cecchinello mit seinem LCR-Team in der MotoGP an den Start. Ex-Moto2-Weltmeister fährt in diesem Jahr seine zweite Saison für das Honda-Satellitenteam, das vor sieben Jahren Casey Stoner den Aufstieg in die MotoGP ermöglichte.

Das Interesse, 2014 mit zwei Hondas an den Start zu gehen, ist bei Cecchinello groß. Doch um sich diesen Wunsch zu erfüllen, muss der ehemalige Grand-Prix-Pilot noch das nötige Budget auftreiben. Doch auch ein anderer Hintergrund erschwert die Realisierung dieses Vorhabens. "Wir sind an diesem Projekt interessiert, um Honda einen Gefallen zu tun", wird Cecchinello von 'Motor Cycle News' zitiert. "Sie sind daran interessiert, neue Märkte zu erschließen und es mit einem Fahrer aus Asien oder Südamerika zu versuchen."

Doch derzeit sind Fahrer aus diesen Regionen Mangelware. Ein passender Kandidat mit den entsprechenden Fähigkeiten ist nicht in Sicht. "Wir müssen aber sicherstellen, dass der Fahrer konkurrenzfähig ist, doch in der Realität gibt keinen. Ich bin mir also nicht sicher, ob ich meinen Traum bereits 2014 realisieren kann, nicht nur aus Sicht des Budgets sondern auf Grund eines passenden Fahrers", so der LCR-Teamchef.

Fotoquelle: LCR-Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.