Der Sachsenring-Grand-Prix war in diesem Jahr auch wirtschaftlich ein Erfolg

MotoGP 2013

— 27.08.2013

Sachsenring schreibt 2013 schwarze Null

Der Sachsenring hat den Grand Prix von Deutschland in diesem Jahr ohne Verluste abgeschlossen - Vorbereitungen für 2014 bereits im Gange

Sportlich ist der Große Preis von Deutschland auf dem Sachsenring seit Jahren eine Erfolgsveranstaltung. Gut 200.000 Zuschauer feiern in jedem Jahr an der Rennstrecke in Hohenstein-Ernsttahl ein großes Motorsportfest. Und auch wirtschaftlich kommt der Grand Prix immer besser in Schwung. Wie die Sachsenring-Rennstrecken-Management-Gesellschaft (SRM) bekanntgab, wurde das Rennen 2013 mit einer "schwarzen Null" abgeschlossen.

Das bedeutet, dass die Einnahmen die Ausgaben gedeckt haben. Im Jahr 2012 musste die SRM noch ein Minus von 209.000 Euro ausgleichen. Durch das positive Ergebnis in diesem Jahr sieht die SRM die Zukunft des Rennens am Sachsenring langfristig gesichert und hat die Option auf die Durchführung des Rennens 2014 gezogen. Die Motorrad-Elite wird also auch im kommenden Jahr in Sachsen gastieren.

Der Vertrag zwischen dem Rechteinhaber der MotoGP, der Dorna und dem ADAC besteht noch bis einschließlich 2016 und solange hat auch die SRM einen Vertrag mit dem ADAC. Die Signale der Dorna gehen eindeutig dahin, dass es auch über 2016 hinaus einen Motorrad-Grand-Prix auf dem Sachsenring geben wird, heißt es in einer Mitteilung der SRM.

2014 hofft man, die Zuschauerzahl von 204.491 am gesamten Rennwochenende 2013 noch einmal zu toppen. Daher will die SRM den Service für die Zuschauer ausbauen. So soll es im nächsten Jahr einen kostenlosen P12 Parkplatz an der B180 geben, von dem aus ein kostenloser Shuttle-Service zur Verfügung steht.

Fotoquelle: FGlaenzel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.