Satelliten-Pilot Cal Crutchlow ließ beide Werks-Yamahas hinter sich

MotoGP 2013

— 11.10.2013

Crutchlow findet in Sepang zu alter Stärke

Trotz der Armverletzung, die nach wie vor Schwierigkeiten bereitet, beendet Tech-3-Pilot Cal Crutchlow den ersten Trainingstag als bester Yamaha-Pilot

Tech-3-Pilot Cal Crutchlow gelang in Sepang im zweiten Freien Training eine enorme Steigerung. Der Brite, der bei den vergangenen Rennen nicht an seine Leistungen der ersten Saisonhälfte anknüpfen konnte, fuhr die drittschnellste Zeit und war damit erster Verfolger der beiden Werks-Hondas, die bisher das Geschehen diktierten. Crutchlow benötigte 2:01.423 Minuten für seinen schnellsten Umlauf und lag damit 0,869 Sekunden zurück.

Insgesamt 35 Runden absolvierte der Yamaha-Pilot am ersten Trainingstag in Malaysia. "Am Vormittag war es ziemlich schwierig, ans Limit zu gehen, weil ich Probleme mit dem rechten Arm hatte, den ich mir beim Großbritannien-Grand-Prix verletzt hatte. Mir ist bewusst, dass ich Ende der Saison eine Operation benötige", bemerkt Crutchlow. "Bisher hat der heftige Aufschlag des Arms in Silverstone nur eine Schwellung, aber keine Schmerzen, verursacht. Doch am Morgen tat es sehr weh. Ich konnte den Arm nicht richtig nutzen."

Im Vergleich zum Vormittag konnte sich Crutchlow in der zweiten Session um beinahe eine Sekunde steigern. "Zum Glück war es am Nachmittag besser. Bei meinem letzten Stint habe ich einen ordentlichen Schritt gemacht", berichtet der Brite. "Ich bin froh, in den Top 3 zu sein. Ich war direkt schneller, als ich erstmals einen neuen Reifen aufziehen ließ, weil wir die meiste Zeit im zweiten Freien Training mit gebrauchten Reifen, die ich bereits am Vormittag verwendete, am Setup gearbeitet haben."

Fotoquelle: FGlaenzel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.