Aleix Espargaro und Aspar feiern den Titel in der CRT-Klasse

MotoGP 2013

— 20.10.2013

Espargaro verteidigt mit Platz elf CRT-Titel

Ein elfter Platz beim Rennen auf Phillip Island reichte Aleix Esparagro aus, um seinen Titel in der CRT-Klasse der MotoGP zu verteidigen

Aleix Espargaro ist der alte und neue Champion der CRT-Klasse. Ein elfter Platz beim Großen Preis von Australien in Phillip Island reichte dem Spanier, um den inoffiziellen Titel in der "zweiten Liga" der MotoGP erfolgreich zu verteidigen. Dazu musste der ART-Pilot das Aspar-Teams lediglich vor Colin Edwards (FTR-Kawasaki) ins Ziel kommen, was ihm um 2,050 Sekunden gelang. Vor den letzten beiden Saisonrennen liegt Espargaro nun mit 52 Punkten uneinholbar vor Edwards in Führung.

"Ich bin sehr glücklich, denn wir haben die Belohnung für ein Jahr mit exzellenten Resultaten erhalten", jubelt Espargaro. Wir waren immer dicht an den Werks-Motorrädern dran, und mit den wenigen Punkten, die wir normalerweise gewinnen, zwei Rennen vor Saisonende den Titel einzufahren, ist sehr gut. Dieser Titel ist ein großer Preis für das Team und mich. Seit ich mich Aspar angeschlossen habe, bin ich stetig als Fahrer gewachsen."

"Wir hatten das beste Motorrad und das kompletteste Paket in der CRT-Klasse", so der Spanier. Dabei lief es in Australien zu Beginn nicht nach Wunsch. "An diesem Wochenende hatten wir am Freitag einige Problem, doch am Samstag haben wir uns gefangen und zu einem guten Tempo gefunden."

"Heute fuhr ich vor dem Boxenstopp auf dem ersten Motorrad auch ein gutes Tempo", so Espargaro. Nach dem Wechsel des Motorrads, der wegen Sicherheitsbedenken bezüglich der Reifen vorgeschrieben war, lief es nicht mehr so rund. "Auf dem zweiten Motorrad hatte ich kein so gutes Gefühl und spürte Chattering", so Espargaro, der dennoch Platz elf ins Ziel fuhr.

Fotoquelle: Aspar

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.