Aspar-Pilot Randy de Puniet hat für das Saisonfinale große Ziele

MotoGP 2013

— 06.11.2013

De Puniet möchte Edwards noch einholen

Der Aspar-Pilot möchte die Saison mit einem Sieg in der CRT-Wertung beenden und Colin Edwards in der Fahrerwertung noch hinter sich lassen

Die Saison 2013 von Randy de Puniet wird sicher nicht als eine der erfolgreicheren in die Geschichte eingehen. Im teaminternen Duell ließ der erfahrene Franzose in der laufenden Saison Federn. Aleix Espargaro war bei den meisten Rennen deutlich schneller. In der Fahrerwertung liegt der neue und alte CRT-Champ mit 88 Punkten deutlich vor seinen Verfolgern. De Puniet kommt vor dem Saisonfinale in Valencia auf 36 Zähler. Zwischen den beiden Aspar-Piloten liegt Forward-Pilot Colin Edwards momentan mit 40 Punkten auf Position zwei.

De Puniet möchte den "Texas Tornado" in Valencia noch von Platz zwei verdrängen. Das soll durch einen Sieg in der CRT-Wertung möglich werden. "Ich mag Valencia sehr. Es war in der Vergangenheit ein guter Kurs für mich. Wir befinden uns in einer guten Verfassung", bemerkt de Puniet. "Mein Gefühl zum Motorrad war bei den beiden vergangenen Rennen gut. Ich hoffe, das geht am Sonntag so weiter."

"Wenn wir so weiterarbeiten wie bisher, können wir die Saison mit einem guten Ergebnis beenden, da bin ich mir sicher. Normalerweise bevorzuge ich schnelle Kurse, doch dieser hat einige Sektionen, die ich sehr mag. Ich bin mir sicher, dass unser Motorrad gut zum Kurs passt. Das Ziel ist es, das Rennen als beste CRT-Vertreter zu beenden und hoffentlich vier Punkte mehr als Colin zu sammeln, um in der CRT-Wertung vor ihm zu landen", so der MotoGP-Routinier.

Fotoquelle: Aspar

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.