MotoGP-Testfahrten in Doha

MotoGP 2014

— 08.03.2014

Bradl: "Müssen noch Schwachstelle beseitigen"

Trotz Platz zwei konnte Stefan Bradl am zweiten Tag der Katar-Tests nicht alle Abstimmungsprobleme lösen - Am Sonntag wartet noch Arbeit auf LCR

Stefan Bradl hat beim letzten Wintertest in Katar keine neuen Teile von Honda zur Verfügung. Stattdessen arbeitet der Deutsche mit der LCR-Mannschaft an der Vorbereitung für den Saisonauftakt, der in zwei Wochen an gleicher Stelle stattfinden wird. Am Freitag fand Bradl gute Konstanz auf Longruns, aber die letzten Zehntel für eine schnelle Runde fehlten. Diese wollte der Zahlinger am Samstag finden. Trotz Steigerung konnte Bradl allerdings noch nicht alles aus seiner RC213V mit neuen Reifen herausholen.

Es wurde viel an der Abstimmung probiert, aber noch nicht die beste Einstellung gefunden: "Ich bin recht zufrieden mit dem Tag. Platz zwei ist ein gutes Ergebnis, aber wir müssen noch an einer Schwachstelle arbeiten", fasst Bradl sein Fazit zusammen. "Obwohl wir viel gearbeitet haben, fanden wir nicht die beste Lösung für die Gripprobleme beim Hinterrad. In maximaler Schräglage habe ich weiterhin Mühe."

"Außerdem fehlt mir der Schwung am Kurvenausgang. Das ist etwas frustrierend, aber es scheint hier für die meisten Fahrer ein Problem zu sein. Das Team arbeitet bereits für morgen. Deshalb bin ich zuversichtlich, dass wir weitere Fortschritte schaffen werden." Der Blick auf die Zeitenliste verriet auch am Samstag ein positives Ergebnis. Bradl reihte sich hinter Alvaro Bautista (Gresini-Honda) als Zweiter ein. Insgesamt drehte der Deutsche heute 51 Runden.

Fotoquelle: LCR-Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.