MotoGP-Testfahrten in Doha

MotoGP 2014

— 10.03.2014

Abraham in Schlagdistanz zu Aoyama und Redding

Der angeschlagene Honda-Pilot kann sich beim Katar-Test deutlich steigern und den Rückstand zu den Markenkollegen reduzieren

Die beiden Sepang-Tests im Februar sorgten beim Cardion-Team für Ernüchterung. Karel Abraham wurde von der Schulterverletzung, die er sich beim Indianapolis-Grand-Prix im Sommer 2013 zuzog, stark eingebremst und konnte die geplanten Testprogramme nicht ausführen. Teilweise mehr als fünf Sekunden Rückstand und starke Schmerzen waren sicher nicht das, was sich der Tscheche vorher ausmalte.

Doch beim Katar-Test lief es für den Honda-Pilot deutlich besser. Auch wenn Abraham am dritten Tag eher zusammenpacken musste, konnte er immerhin den Rückstand auf etwa zweieinhalb Sekunden verringern. Ein positives Zeichen, auch wenn man bedenken muss, dass die Werkspiloten am Test nicht teilnahmen. "Wir mussten all die Dinge nachholen, die wir in Malaysia nicht probieren konnten. Es waren drei ziemlich stressige Tage", bilanziert der RCV1000R-Pilot.

"Für mich war es aber deutlich entspannter als in Sepang. In erster Linie lag es am angenehmeren Wetter. Zudem ging es meiner Schulter besser und ich wurde zumindest am Freitag und Samstag nicht eingeschränkt. Verglichen mit dem vergangenen Test gelang uns ein großer Schritt", bemerkt Abraham zufrieden. "Wir konnten auf dem Niveau von Aoyama und Redding fahren, die das gleiche Motorrad wie ich fahren."

"Nur Nicky Hayden war schneller. Leider machte sich am finalen Testtag die Schulter wieder bemerkbar. Das ist schade, weil wir begannen, unsere Zeiten zu unterbieten. Ich konnte unter 1:58.5 Minuten fahre. Andererseits ist es gut, dass wir etwas eher aufhörten, weil die Temperaturen fielen, es windig wurde und viele Fahrer am Ende der Session stürzten", so der Cardion-Pilot.

Fotoquelle: Honda

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.