MotoGP in Doha: Donnerstag

MotoGP 2014

— 24.03.2014

Bautista: Sturz durch Bremsprobleme?

Beim Saisonauftakt in Katar verschenkt Gresini-Pilot Alvaro Bautista durch einen Sturz übers Vorderrad seiner Honda RC213V einen möglichen Podestplatz

Honda-Pilot Alvaro Bautista konnte sich beim ersten Rennwochenende der neuen Saison stark in Szene setzen. Im Qualifying verpasste der Spanier die Pole-Position um 0,057 Sekunden und sicherte sich den zweiten Startplatz. Nach einem durchwachsenen Start konnte sich Bautista im Rennen wieder bis zur Spitze vorkämpfen. Zwei Runden vor Rennende verlor er das Vorderrad seiner Honda RC213V und vergab damit die Chance auf viele Punkte.

"Zum Glück geht es mir gut. Es war ein merkwürdiger Sturz: Ich bog wie in den zurückliegenden Runden in Kurve zwei ein, verlor aber plötzlich die Front. Ich hatte während des Rennens einige Probleme mit den Bremsen. Ich weiß nicht, ob es etwas zum Sturz beigetragen hat", grübelt der Gresini-Pilot, der nicht der einzige Fahrer war, der über das Vorderrad stürzte und sich bei seinen Ingenieuren und Mechanikern entschuldigt: "Es tut mir für das Team sehr leid."

"Bis zum Sturz hatte ich einen unterhaltsamen Kampf um die Spitzenpositionen. Mein Start war nicht so gut, doch ich konnte mich Schritt für Schritt durchs Feld kämpfen. Dann lag ich auf Position zwei und hätte aufs Podium fahren können. Es ist schade, dass wir das Rennen nicht beenden konnten. Ich entschuldige mich beim Team und meinen Fans und hoffe, beim nächsten Mal ins Ziel zu kommen", so Bautista.

Fotoquelle: Repsol Media

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.