Colin Edwards wird in der kommenden Saison keine Rennen bestreiten

MotoGP 2014

— 21.05.2014

Wird Edwards Michelin-Testfahrer?

Der MotoGP-Routinier beendet seine Rennkarriere nach der laufenden Saison und liebäugelt mit einem Testfahrer-Job bei Michelin

Forward-Pilot Colin Edwards hat vor einigen Wochen verkündet, seinen Helm Ende der Saison an den Nagel zu hängen. Seit der Saison 2003 geht der US-Amerikaner in der MotoGP an den Start. Nach dem Debüt mit Aprilia wechselte er 2004 zu Gresini-Honda. Von 2005 bis 2007 war Edwards Teamkollege von Valentino Rossi. Später verschlug es den "Texas Tornado" zu Herve Poncharals Tech-3-Team. Seit 2012 tritt Edwards für Forward an.

Im Rahmen des Frankreich-Grand-Prix in Le Mans wurde im Fahrerlager das Gerücht gestreut, Edwards werde im kommenden Jahr für Michelin die Rolle des Testfahrers einnehmen. Die Franzosen planen, die Nachfolge von Bridgestone anzutreten. Am 22. Mai endet die Ausschreibung der Dorna. Bridgestone wird sich nach der Saison 2015 aus der Königsklasse zurückziehen.

Edwards fuhr viele Jahre mit Michelin-Reifen und hatte einen großen Einfluss auf die Entwicklung der Reifen. Der ehemalige Superbike-Weltmeister kann auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückblicken, hat aber in den vergangenen Wochen keinen Kontakt mit Michelin gehabt. Die Rolle des Michelin-Testfahrers würde Edwards aber gefallen.

"Ich hatte noch keinen Kontakt, doch ich würde mich dafür interessieren. Es sind reine Spekulationen", kommentiert Edwards die Gerüchte. Im Gespräch mit 'Motor Cycle News' fügt er hinzu: "Die Leute denken, dass Michelin und ich auf Grund der gemeinsamen Geschichte gut zusammenpassen. Michelin weiß, was ich getan habe. Ich weiß noch nicht einmal, ob sie an mich denken, doch ich würde mich definitiv dafür interessieren.

Fotoquelle: Forward Racing

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.