Pol Espargaro ist in der Fahrerwertung momentan zweitbester Nicht-Werkspilot

MotoGP 2014

— 28.05.2014

Pol Espargaro rechnet in Mugello mit Regen

Beim Rennwochenende in Mugello könnte MotoGP-Rookie Pol Espargaro erstmals im Nassen fahren - Podestplätze in den kleinen Klassen sorgen für Zuversicht

Nach dem sehr guten Rennwochenende in Frankreich reist Tech-3-Yamaha-Pilot Pol Espargaro mit sehr viel Zuversicht nach Italien zum Grand Prix in Mugello. Durch den vierten Platz in Le Mans - Espargaro kam nur 3,7 Sekunden hinter Sieger Marc Marquez ins Ziel - rutschte der Spanier in der Fahrerwertung bis auf Position sieben vor und zog an Teamkollege Bradley Smith vorbei, der in Frankreich nur Zehnter wurde.

In Italien möchte Espargaro so weitermachen, wie er in Le Mans aufgehört hat. "Ich bin gespannt, in Mugello zu fahren. Es ist ein Kurs, den ich sehr mag", bemerkt der Moto2-Weltmeister. "Durch die langen und schnellen Kurven ist es eine Strecke, die der Yamaha M1 liegt. Es scheint, als ob es am Wochenende regnet, was die Situation erschwert, da ich mit einer MotoGP-Maschine noch nicht im Nassen fahren konnte."

"Ich peile an, so schnell wie möglich zu lernen, vor allem bei feuchten Bedingungen. Ich konzentriere mich darauf, ein gutes Setup zu finden, damit ich auf dieser technischen und anspruchsvollen Strecke bestmöglich vorbereitet ins Rennen gehen kann", schildert Espargaro und blickt auf seine Statistik in Mugello zurück: "Ich sicherte mir in der Moto2 in der Saison 2012 die Pole-Position und erzielte bei den 125ern und in der Moto2 insgesamt drei Podestplätze. Ich freue mich, weitere Erfahrungen zu sammeln."

Fotoquelle: Tech 3

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.