Fernando Alonso und Marc Marquez am Rande des MotoGP-Rennens in Mugello

MotoGP 2014

— 01.06.2014

Honda 2015 in der Formel 1: Test für Marquez?

Auf Valentino Rossis Spuren: Marc Marquez träumt davon, eines Tages Formel 1 zu fahren - Honda-Comeback im Jahr 2015 ein möglicher Anlass?

MotoGP-Seriensieger Marc Marquez könnte auf Valentino Rossis Spuren wandeln und ebenfalls eines Tages einen Formel-1-Boliden testen. Davon träumt der Honda-Pilot nicht erst seit seinem Zusammentreffen mit Ferrari-Superstar Fernando Alonso am Rande des Grand Prix von Italien in Mugello.

"Eines Tages würde ich es gern versuchen. Ich weiß nicht wann, aber eines Tages", sagt Marquez über einen möglichen Formel-1-Test, schließt aber eine ernsthafte Vierrad-Karriere praktisch aus, wenn er sagt, dass dies "nicht bald" passieren werde. Kollege Rossi hat bekanntlich sehr wohl damit geliebäugelt, von zwei auf vier Räder zu wechseln und sich auch in der Formel 1 zu versuchen. Seine Rundenzeiten bei mehreren Ferrari-Tests sollen durchaus ordentlich gewesen sein - wenn auch nicht absolute Spitze.

Mit der Frage, für welches Team er dann fahren könnte, beschäftigt sich Marquez noch nicht. "Wir werden sehen, wie die Situation ist, wenn es soweit ist. Aber jetzt natürlich einen Red Bull", sagt der 21-Jährige im Spaß - und korrigiert sich, als er von einem Journalisten darauf hingewiesen wird, dass sein Arbeitgeber Honda 2015 als Motorenhersteller des McLaren-Teams in die Formel 1 zurückkehren wird: "Dann Honda!"

Fotoquelle: Repsol Media

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.