Nicky Hayden ist mit seiner Maschine laut eigener Aussage ziemlich zufrieden

MotoGP 2014

— 05.06.2014

Hayden mit seiner Production-Honda "ziemlich glücklich"

Nicky Hayden erklärt, dass er mit seiner Production-Honda trotz des fehlenden Top-Speeds zufrieden ist - Momentan plagt er sich mit einer Handverletzung herum

Obwohl es der Honda RCV1000R an Power fehlt, ist Ex-Weltmeister Nicky Hayden mit seinem aktuellen Arbeitsgerät ziemlich zufrieden. Der MotoGP-Champion von 2006 lobt vor allem das Chassis seiner Maschine. Mehr als ein achter Platz beim Auftaktrennen in Katar war für den US-Amerikaner in dieser Saison bisher allerdings noch nicht drin.

Trotzdem erklärt der ehemalige Werkspilot im Hinblick auf sein aktuelles Motorrad: "Ich würde sagen, dass es ziemlich gut ist. Ich bin ziemlich glücklich mit dem Chassis, dem Handling und der Aufhängung." Der Schwachpunkt sei hauptsächlich die fehlende Höchstgeschwindigkeit. Zuletzt hatte auch Tech-3-Pilot Bradley Smith erklärt, dass er vom Kurvenverhalten der Open-Honda beeindruckt sei.

Hayden erklärt: "Je mehr Leistung eine Maschine hat, desto weniger möchte sie in die Kurven gehen. Unser Setup ist ein ziemlich anderes als das der Werksmaschinen." Folglich würden mehr PS der Maschine also eventuell gar nicht guttun. "Vielleicht können wir mit mehr Leistung nicht umgehen", sagt Hayden und ergänzt: "Mit einem Werksmotor müssten wir unser Setup anpassen, was ganz normal ist, wenn man 30 PS mehr hat."

Angesprochen auf mögliche Upgrades für seine Honda erklärt der 32-Jährige: "Das wäre toll. Ich habe noch nichts Offizielles gehört, also will ich nichts dazu sagen. Ich habe nur das gehört, was ihr auch gehört habt. Wir werden sehen." Auf die Frage, ob er mit Honda-Offiziellen darüber gesprochen habe, antwortet er: "Nein, das habe ich nicht. Ich habe das Gerücht gehört und ich weiß, dass sie darüber reden. Aber ich habe nichts Offizielles gehört."

Fotoquelle: Aspar

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.