Nicky Hayden möchte in Misano wieder auf seine Honda RCV1000R steigen

MotoGP 2014

— 20.08.2014

Silverstone-Absage trifft Hayden besonders hart

Es besteht kein Zweifel: Aspar-Pilot Nicky Hayden wird auch beim Rennen in Großbritannien fehlen, was den US-Amerikaner richtig ärgert

Nach der durchwachsenen Zeit im Ducati-Werksteam wollte Nicky Hayden nach dem Wechsel zu Aspar noch einmal durchstarten. Doch bisher verlief die Saison für den Weltmeister von 2006 alles andere als nach Plan. Bereits im Winter erkannte Hayden, dass die RCV1000R den Factory-Bikes meilenweit unterlegen ist und damit keine Spitzenergebnisse möglich sind. Später erschwerte dann auch noch eine eigentlich verheilte Handverletzung die Arbeit.

Hayden musste sich behandeln lassen und fiel aus. Die Rennen in Mugello, Indy und Brünn musste der Honda-Pilot auslassen. Seit dem Beginn der zweiten Saisonhälfte wird er von Leon Camier ersetzt, der sich schnell an die MotoGP-Maschine gewöhnen konnte und in Brünn punktete. Camier wird auch beim Grand Prix in Silverstone als Ersatzpilot einspringen, da Hayden noch nicht fit genug ist.

"Ich habe diese Woche meinen Arzt besucht. Er hat meine Hand untersucht und konnte die Bewegung im Gelenk begutachten, um zu sehen, wie es im Inneren aussieht. Ich bin mit seinen Aussagen ziemlich zufrieden", wird Hayden auf der offiziellen Seite der MotoGP zitiert. Er plant, in Misano wieder an den Start zu gehen. Die Absage des Silverstone-Rennens trifft Hayden besonders hart.

"Ich bin noch nicht komplett fit und werde mindestens ein weiteres Rennen verpassen, was mir überhaupt nicht gefällt, weil ich Silverstone sehr mag. Als ich zum ersten Mal dort fuhr, verliebte ich mich in diesen Kurs. Vor einigen Jahren fuhr ich dort sogar die schnellste Runde und war jedes Mal bester Ducati-Pilot", berichtet der MotoGP-Routinier.

Fotoquelle: FGlaenzel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.