Andrea Dovizioso blieb Ducati vor allem wegen Luigi "Gigi" Dall'Igna treu

MotoGP 2014

— 23.08.2014

Dovizioso blieb wegen Dall'Igna bei Ducati

Andrea Dovizioso hat großes Vertrauen in "Gigi" Dall'Igna - Der Ducati-Boss war laut dem Italiener der Hauptgrund für seine Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre

Mitte Juli hat Andrea Dovizioso seinen Ducati-Vertrag bis Ende des Jahres 2016 verlängert. Der Italiener hatte zwar auch ein Angebot von Suzuki vorliegen, entschied sich allerdings letztendlich doch dazu, bei dem Team zu bleiben, für das er seit 2013 an den Start geht. Nun verrät der aktuelle WM-Fünfte, dass vor allem Ducati-Boss Luigi "Gigi" Dall'Igna dafür verantwortlich war, dass er seinen Vertrag verlängerte.

"Ich bin wegen des neuen Projekts wirklich optimistisch", erklärt Dovizioso gegenüber 'Motor Cycle News' und ergänzt: "Momentan existiert es nur auf dem Papier, also kann ich nicht beurteilen, wie es auf der Strecke werden wird. Aber ich sehe, wie Gigi in diesem Jahr gearbeitet hat und das war für mich genug, um eine Entscheidung zu treffen."

"Er hat in der kurzen Zeit, die ihm zur Verfügung stand, ein wirklich gutes Motorrad erschaffen. Die Basis der Maschine ist die gleiche, aber ich bin viel schneller als im vergangenen Jahr und habe es zweimal aufs Podium geschafft. Wir sind noch immer weit weg, aber ich mag es, wie er arbeitet, und ich glaube an das Projekt. Also entschied ich mich, hier zu bleiben", so Dovizioso.

Dall'Igna soll für 2015 ein komplett neues Motorrad entwickeln. Mit der GP15 will Ducati dann endlich den Anschluss an Honda und Yamaha wiederfinden. In dieser Saison waren bisher ein zweiter Platz in Assen und ein dritter Platz in Austin das beste Ergebnis für Dovizioso und das italienische Team.

Fotoquelle: smg/Nimmervoll

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.