MotoGP in Aragon: Pre-Events

MotoGP 2014

— 29.09.2014

Bautista: Bremsprobleme mit der Regenmaschine

Im chaotischen Aragon-Rennen kämpft der Gresini-Pilot um Platz fünf und wird am Ende Siebter - Vibrationen beim Bremsen verhindern ein besseres Ergebnis

Nach dem katastrophalen Qualifying-Ergebnis am Samstag konnte Gresini-Pilot Alvaro Bautista beim Grand Prix in Aragon ein versöhnliches Ergebnis erzielen. Von Startplatz 15 aus fuhr der Spanier vor den heimischen Fans zu Platz sieben. Dafür kassierte der Honda-Pilot neun WM-Punkte. Es wäre sogar noch mehr möglich gewesen, wenn Bautista nach dem Wechsel zur Regenmaschine keine Probleme gehabt hätte. Die Bremsen verursachten Vibrationen. Bautista verpasste einige Bremspunkte und musste den Kurs einmal verlassen.

"Es war ein unvorhersehbares Rennen. Am Morgen wussten wir nicht, wie die Bedingungen im Rennen sind. Der Kurs trocknete ab und wir starteten mit dem Trockensetup. Ich fühlte mich damit ziemlich wohl. Der Kurs bot mehr Haftung, auch wenn ich die gleichen Probleme hatte wie im Training", berichtet Bautista. "Ich kämpfte in der zweiten Gruppe um Platz fünf. Dann fing es an zu regnen."

"Ich fuhr vorsichtig, bis der Motorradwechsel durch den stärkeren Regen notwendig wurde. Leider hatte ich mit dem zweiten Motorrad bei Nässe ein Vibrationsproblem beim Bremsen. Dadurch musste ich weite Linien wählen. Es ist schade, weil ich am Ende nah am Fünften dran war. Eine Runde mehr oder ein paar Kurven mehr und ich hätte Smith und Pol Espargaro überholen können", so der Spanier.

Fotoquelle: Tech 3

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.