MotoGP-Neuling Jack Miller tastet sich langsam an das Limit heran

MotoGP 2014

— 26.11.2014

Sepang-Test: Miller erstmals auf der neuen Open-Honda

Beim privaten HRC-Test erhält LCR-Pilot Jack Miller erstmals die Chance, mit der neuen Honda RC213V-RS zu fahren - Regen beendet den Testtag vorzeitig

LCR-Pilot Jack Miller testet in dieser Woche von Mittwoch bis Freitag auf dem Sepang International Circuit in Malaysia, um sich besser für die Saison 2015 vorzubereiten. Beim Test in Valencia saß der MotoGP-Rookie auf der ausgemusterten Honda RCV1000R, mit der Nicky Hayden, Scott Redding, Hiroshi Aoyama und Karel Abraham in der Saison 2014 chancenlos waren. In Sepang durfte Miller erstmals die 2015er-Maschine testen, die beim Saisonfinale in Valencia ihr Debüt feierte.

Neben Miller gingen auch einige Testfahrer auf die Strecke. Der Kurs war zu Beginn ziemlich schmutzig und bot wenig Haftung. Die Temperaturen waren niedriger als am Rennwochenende. Der Spitzenwert lag bei 32 Grad Celsius. Miller kam am Mittwoch auf 39 Runden. 16 Uhr Ortszeit wurde der Testtag durch einsetzenden Regen vorzeitig beendet.

Die Bestzeit von Miller lag bei 2:04.920 Minuten. Damit war der Moto3-Vizeweltmeister etwa fünf Sekunden langsamer als Marc Marquez im Qualifying. Zur schnellsten Rennrunde fehlten etwa dreieinhalb Sekunden. Miller genoss das Fahren auf der schnellen und flüssigen Strecke. "Wir hatten Gelegenheit, eine weitere Strecke mit dem neuen Motorrad kennenzulernen. Die Strecke ist ganz anders als die in Valencia", bemerkt er.

"Es war ein schwieriger Tag, weil das Motorrad stark rutschte und das Hinterrad kaum Traktion hatte. Es waren nicht viele Motorräder auf der Strecke. Am Ende konnte ich es dennoch genießen. Ich lerne immer besser, wie ich meinen Stil an die Honda anpassen muss und wie ich sie abstimmen muss. Das Motorrad ist unglaublich", schwärmt Miller. "Ich bin mit der Leistung sehr zufrieden. Es ist schön, sie hier in Malaysia fahren zu können und das volle Potenzial abzurufen. Am zweiten Tag werden wir weiter an meinem Stil arbeiten. Ich bin gespannt, was am Ende möglich ist."

Fotoquelle: LCR

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.