Fiat 500 mobiles Navi

Navi für Fiat 500

— 29.01.2008

Schneller ans Ziel

Ab sofort kommen Fiat-500-Fahrer noch schneller ans Ziel – mit einem speziell auf das Design des kleinen Italieners abgestimmten Navigationssystem. Preis: ab 249 Euro.

Fiat hat für seinen Retro-Flitzer 500 ab sofort ein portables Navigationssystem im Angebot. Der Orientierungshelfer hört auf den etwas umständlichen Namen "Blue&MeTM Map" und kostet im Verbund mit den Ausstattungen "Lounge" und "Sport" 249 Euro (inklusive Deutschlandkarte). In der Basis-Version "Pop", die das Infotainmentsystem Blue&MeTM nicht serienmäßig enthält, berechnet Fiat 549 Euro. Das System passt optisch zum Innendesign des 500 und wird über eine spezielle Halterung an das Bordsystem angedockt. Im Fahrzeug selbst ist es in das Infotelematiksystem integriert und kann dessen Funktionen – Bluetooth-Funkfreisprechanlage inklusive Sprachsteuerung für das Handy, USB-Port zum Abspielen von Musikdateien, SMS Message Reader sowie Steuerung über Tasten am Lenkrad – unabhängig voneinander nutzen. In das Navigationssystem ist ein MP3-Player integriert, der zusätzliche Features bietet – zum Beispiel einen Foto- und Videoplayer.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.