Neue Bilder vom Audi A1

Neue Bilder vom Audi A1

— 30.07.2007

Ingolstädter Mini-Jäger

2010 soll der Audi A1 auf den Markt rollen. Der kleinste Ingolstädter will es mit dem Mini aufnehmen. So wird er aussehen!

Keine Frage, der Mini ist Trendsetter in seiner Klasse. "Was die können, können wir auch", sagt Audi – und rollt im Oktober 2007 einen pfiffigen Gegenvorschlag zur Tokyo Motor Show. Der A1 basiert auf dem künftigen VW Polo und könnte nicht nur als Dreitürer (Shooting Brake), sondern mittelfristig auch in den Varianten Fünftürer (Sportback) und Q1/A1 allroad (SUV) an den Start gehen. Ebenfalls im Gespräch: ein A1 Speedster, ergänzend zum TT Speedster, einer weiteren Audi-Neuheit. Mehr Bilder in der Galerie, darunter auch der R8 als Spider! Die komplette Ladung Infos zum kleinsten Ingolstädter und seinen kommenden Weggefährten gibt's am Freitag (3. August) in AUTO BILD 31/2007.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.