Neue Bilder vom Ferrari 458 Italia

Neue Bilder vom Ferrari 458 Italia

— 28.08.2009

Jetzt mit Schumi-Lenkrad

Ferrari zeigt auf der IAA 2009 den Nachfolger des F430. Jetzt gibt es Einblicke ins Cockpit des 458 Italia – mit jeder Menge Hightech im Lenkrad für noch mehr Formel-1-Feeling.

Nicht kleckern, sondern klotzen – so lautet die Devise beim Ferrari 458 Italia, dem Nachfolger des Ferrari F430. Während der Hubraum des Mittelmotor-V8 nur recht dezent von 4,3 auf 4,5 Liter wächst, zerren jetzt 570 Cavalli (bei 9000 Touren!) und 540 Nm (bei 6000 Umdrehungen) an den Hinterrädern. Das Kunstwerk röhrt unter Glas, damit geneigte Betrachter wie beim Vorgänger auch optisch eine Vorstellung wahrer Kraft geliefert bekommt. Der F430 brachte es "nur" auf 490, im Scuderia-Trimm auf 510 PS. Zusammen mit dem Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe soll der 458 Italia in 3,4 Sekunden auf Tempo 100 schnellen und 325 km/h Spitze schaffen. Ersten Anschauungsunterricht gibt es auf der IAA 2009 in Frankfurt.

Überblick: News und Tests zum Ferrari 458 Italia

Der 570 PS starke V8 röhrt unter Glas – neidische Blicke sind vorprogrammiert.

Trotz der gewaltigen Leistung verspricht Ferrari, dass der Verbrauch noch akzeptabel bleibt. Die in Aussicht gestellten 320 Gramm CO2 pro Kilometer entsprechen in etwa 14 Litern. Kein schlechter Wert – der F430 mit 490 PS fordert im ECE-Mix noch 18,3 l/100 km. Auch optisch hat der 458 eine Menge zu bieten: Er sieht aus jedem Blickwinkel lecker aus. Im Rückspiegel prägen sich vor allem die schmalen Scheinwerfer mit LED-Augenbrauen ein. Die Rückansicht – in der Regel die, mit der Otto Normalverbraucher Vorlieb nehmen muss – wird dominiert von drei mittig platzierten Auspuffrohren. Wie bei den Ferrari der jüngeren Vergangenheit üblich, hat auch bei der Entwicklung des 458 Michael Schumacher mitgewirkt.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.