Neue Modelle vom Renault Mégane

Neue Modelle vom Renault Mégane Neue Modelle vom Renault Mégane

Neue Modelle vom Renault Mégane

— 25.04.2003

Zwei für die Familie

Renault bringt zwei weitere Modell-Versionen des französischen Golf-Jägers: Kombi und Stufenheck-Limousine.

Der Mégane Kombi und die viertürige Mégane Limousine sind allerdings weniger aufffällig gestylt als die drei- und fünftürigen Versionen. In punkto Sicherheit, Komfort und Fahrverhalten verfügen sie über alle technischen Highlights der Mégane-Reihe. Vorteil der neuen: Sie bieten noch mehr Platz, vor allem im Heck. Beide Fahrzeuge bieten jeweils 520 Liter Gepäckraum. Beim Kombi fallen besonders die straffe, gestreckte Linie, die aufrecht stehenden Heckleuchten, die für diese Klasse ungewöhnlich großen 17-Zoll-Räder und die Dachgalerie auf.

Bei Kombi und Limousine können die Kunden aus vier Designlinien (Authentique, Expression, Dynamique und Privilège), drei Ausstattungsniveaus (Grundausstattung, Comfort und Luxe) und zunächst sechs Motoren (82 PS bis 140 PS) ihr Wunschauto zusammenstellen. Die Preise stehen noch nicht fest. Die Limousine dürfte bei rund 15.500 Euro starten, der Kombi bei 16.000.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.